1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Power Mac G5 2x2GHz ... Arbeitspeicherproblem

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von schollli, 08.09.07.

  1. schollli

    schollli Gast

    Hallo Leute! :)
    Also ich habe einen Power Mac G5


    Details --->

    Computername: Power Mac G5
    Computermodell: PowerMac7,3
    CPU-Typ: PowerPC G5 (3.1)
    Anzahl der CPUs: 2
    CPU-Geschwindigkeit: 2 GHz
    L2-Cache (pro CPU): 512 KB
    Speicher: 512 MB
    Busgeschwindigkeit: 1 GHz
    Boot-ROM-Version: 5.2.4f1
    Seriennummer: CK526HSGRU2


    Da ich schon länger über etwas mehr Arbeitsspeicher nachgedacht hatte, kaufte ich mir
    das folgende Model.



    Technische Daten für AENEON Memory 1 GB DDR 400 MHz PC3200:
    [​IMG] Allgemein Speicherkapazität: 1 GB Erweiterungstyp: Generisch Speicher Typ: DRAM Technologie: DDR SDRAM Formfaktor: DIMM 184-PIN RAM-Geschwindigkeit: 400 MHz ( PC3200 ) CAS Latency: CL3 RAM-Merkmale: Ungepuffert Modulkonfiguration: 128 x 64 Metallüberzug: Gold Erweiterung / Konnektivität
    1 x Speicher - DIMM 184-PIN

    Ich weis nun nicht, ob der Speicher kaputt ist oder der Speicher nicht zum Model passt.
    Der Verkäufer hat den Artikel bei E-Bay als "NEU - 100% Funktionstüchtig" verkauft. Bevor ich nun den Artikel reklamiere, könnte es ja sein, dass ich was falsch mache.

    Wenn ich den Speicher in den Slot tue (in dem vorher mein 256 MB Speicher war) fährt die Kiste nicht hoch und die "Lampe" auf der Vorderseite blinkt. Stell ich nun die beiden 256 MB Speicher"stangen" auf ihre ursprüngliche Positionen zurück + den neuen Speicher, fährt die Kiste zwar hoch, doch der neue 1024 MB Speicher wird nicht erkannt.


    Wisst ihr woran das liegt? :(
     
  2. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Bei einem Dual G5 müssen die Riegel paarweise verbaut werden,
    immer gleich große, je einer oben, einer unten.
    Von ausen nach innen, oder innnen nach ausen.

    Du brauchst also 2x 1GB Riegel
     
  4. schollli

    schollli Gast

    Aha, verstehe ich,
    Spielt diese Modulkonfiguration: (z.B. wie bei diesem RAM-Stick 128 x 64) eine Rolle? Es gibt doch 64 x 64 und 128 x 72?

    Funktionieren die alle bei meinem Model?


    Danke!
     
  5. schollli

    schollli Gast

    hat wirklich keiner Ahnung davon????
    Kann ich mir nicht vorstllen.... ;)
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ja es müssen gleiche Paare sein.. sprich 1GB + 1GB, 512 MB + 512 MB usw....

    1GB und 512MB gehen z.b. nicht...
     
  7. schollli

    schollli Gast

    das habe ich verstanden, spielt die Modulkonfiguration dabei keine rollle??
     

Diese Seite empfehlen