1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Postscript mit 0 KB aus FreeHand??

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von slowT, 15.12.06.

  1. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    hallo!
    Ich kann plötzlich keine postscript-datei mehr aus dem FreeHand (MX und auch 10er) schreiben. Ich bekomme zwar schon eine ps-Datei, diese hat aber 0 KB.
    Ich hab den Acrobat Professional 7.0.7 und bis jetzt hats immer tadellos funktioniert.
    Was ist da plötzlich los? :eek: Danke für Tips!
     
  2. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Diese 0 KB-Teile bekomm ich auch gelegentlich. Allerdings ist es bei mir so, das ein PDF/X1a mit Dist. 6.0 dann trotzdem erstellt werden kann. Diese PDFs können bei mir auch verlustfrei belichtet oder auf PostScript-Druckern ausgegeben werden. Ich bin diesem Fehler noch nicht auf den Grund gekommen, da dies nur gelegentlich auftritt UND einfach wieder verschwindet...o_O
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenn bei mir eine ps Datei 0KB hat, kann auch der Distiller nichts damit machen. Mich wundert, dass sich da bei Dir (onyx) was tut. o_O

    Manchmal hilft es bei mir, das ps einfach nochmal zu schreiben. Wenn es dann noch immer nicht geht, könntest Du mit dem Ausschlussverfahren eine Seite nach der anderen als PS (und dann PDF) schreiben und danach zusammenfügen. (sh Droplet "PDF zusammenfügen" auf der Seite die ich in diesem Thread gepostet hab)

    Die Seite, die er Dir nicht geschrieben hat, enthält dann einen Fehler. Hier funktioniert es des öfteren, ein EPS aus XPress zu exportieren und dieses auf den Distiller zu ziehen.

    LG
    Daniel
     
  4. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    Es ist leider so dass gar nix geht, also nicht die einfachsten vektoren, geschweige denn schriften, ganz egal, hab schon einiges probiert. Und ein 0 KB ps schreibt der distiller nicht, stimmt ("empty file").
    Also das muss andere gründe haben... o_O
     
  5. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Hast Du, slowT, mal versucht die kompletten Datei zu kopieren und einfach auf ein neues Dok im FreeHand zu stellen? Früher hat das Wunder gewirkt!

    Für Dante...
    wie gesagt, womit das bei mir zusammen hängt kann ich wirklich nicht sagen. Eins evtl. noch: diese 0 KB-PS-Files erhalten in der Regel nach 1 bis 2 Tagen ihre volle Größe. Dieses Problem läßt sich bislang auf keine Routine ein, sodaß man wenigstens ansatzweise sagen könnte... Ein- zweimal hatte ich den Dateimanager in Verdacht - aber war nichts. Problem bleibt bestehen, auch nach Formatierung der HD und Neuinstal. des Systems
     
  6. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    oh ja, hab ich. also es geht bei keinem Dokument, weder alt noch neu. Wenn ich ein neues öffne, einfach z.B. ein Quadrat oder sonstwas aufzieh, dann ein ps schreibe, hat das 0 KB. Und beim distillen kommt nix raus.
     
  7. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Was passiert den, wen Du die gleiche Datei als EPS abspeicherst?
     
  8. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    das funktioniert wie immer. Ich kann dann auch vom eps file ein pdf schreiben (wusste gar nicht dass das so gut geht...:-D )
    Der Fehler dürfte bei der Druck-Ausgabe als ps-file liegen.

    was mir noch aufgefallen ist, wenn ich ein druckfähiges pdf vom 0 KB ps file schreibe, bekomme ich ein pdf - das allerdings ist eine leere seite.
    will ich ein standard pdf schreiben, bekomm ich gleich den log file mit der meldung "empty job...". Das nur am Rande erwähnt.
     
  9. Master of Disaster

    Dabei seit:
    11.01.04
    Beiträge:
    41
    Moin,

    was kommt denn für eine PPD bei der PostScript-Erzeugung zum Einsatz?

    Gruß
    der Tom
     
  10. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    Bin draufgekommen dass ich gar nicht mehr drucken kann, also auch nicht auf meinem Drucker. Da liegt das Problem. Es kommt dann einfach die Meldung "Dokument kann nicht gedruckt werden" oder ähnliches, je nach Programm.
    Muss ich jetzt die Treiber neu installieren oder was kann da sein?
     
  11. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86

Diese Seite empfehlen