1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

posteingang leeren wenn nachricht in intelligenten postfach

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von schmood, 14.10.06.

  1. schmood

    schmood Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    242
    Hi!
    Wenn ich ein intelligentes Postfach erstelle, dann bleiben die Nachrichten aber trotzdem im Posteingang - kann man das irgendwie umstellen, dass die Mails dann im Posteingang verschwinden?

    Benutzte AppleMail

    Danke!
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ja du kannst auch dann noch eine Regel erstellen, die sagte verschiebe in Ordner...
     
  3. schmood

    schmood Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    242
    hm

    sorry für die dumme Frage aber:

    Wie denn?
     
  4. schmood

    schmood Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    242
    habs schon ;)
     
  5. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Dann muss man alle Kriterien noch einmal eingeben, sehe ich das richtig?
     
  6. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Ihr solltet nicht vergessen, dass ein "intelligentes Postfach" nur ein Filter ist, der echte Postfächer bzw. Mail-Ordner nach Mails durchsucht, die bestimmten Kriterien entsprechen, und diese dann anzeigt. D.h. die Mails verbleiben immer an der ursprünglichen Stelle.

    Deshalb ist es notwendig, zusätzliche "echte" Postfächer (Ordner) zu erstellen und die Mails per Regel dahin verschieben, wenn sie z.B. nicht im Posteingang liegen bleiben sollen. Allerdings kann man dann eigentlich auch gleich Regeln erstellen, die Mails anhand der gleichen Kriterien (wie intelligente Postfächer) in echte Postfächer verschieben und ganz auf "intelligente" Postfächer verzichten. :)

    ByE...
     
  7. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Ja, so hab ich das nu auch gelöst :) Dass die intelligenten Ordner eigenlich nur "Filter" sind, wusste ich erst nicht. Aber so geht's super :)
     
  8. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    hallo zusammen,

    ich häng mich da gleich mit einer frage an:

    wenn ich eine regel erstelle und damit eine mail in ein postfach kopiere, wird dieses mail im Hauptpostfach nicht mehr angezeigt. gibt es da eine möglichkeit, dies in den griff zu bekommen.

    thx und greetz

    noed

    ps: immer nach dem erstellen eines postfaches oder einer regel schmiert mail ab, muss 'sofort beendet' werden, funktioniert nach dem neustart aber wieder problemlos (bis zur nächsten regel, dem nächsten postfach...anyone's got a clue ?)
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Mit intelligenten Ordner kannst Du das machen.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    ???
    Die Mails werden per Regel nicht kopiert sondern verschoben. Das ist doch der Sinn der Sache, daß das Eingangs-Postfach nicht überquillt und total unübersichtlich wird.
    Wenn du auf Finderebene Dateien in Ordnern ordnest, willst du ja auch nicht, daß alle weiterhin zusätzlich auf der obersten Ebene oder auf dem Schreibtisch rumliegen.
    Die 'intelligenten Postfächer' dagegen sind eigentlich nur Linksammlungen, da kann die Mail weiter im Eingangspostfach bleiben oder sonstwo, je nach deinem Ablagesystem.
    Ich sortiere meine Mails z.B. nach Personen oder Personengruppen, und für besondere Maßnahmen habe ich dann intelligente Postfächer, die ich auch nach Abschluß der Aktion wieder löschen kann. Ist serh übersichtlich, besonders wenn man MailTags einsetzt (ein Plugin zum Verschlagworten der Mails).
    Nachteil der intelligenten Postfächer: sie werden anscheinend bei jedem Start bzw. Öffnen neu aufgebaut, das dauert.
     
  11. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    danke für die anworten - mal rumspielen mit dem ding
    grüße
     

Diese Seite empfehlen