1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pls m3u ?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Katapult, 19.03.06.

  1. Katapult

    Katapult Gast

    Hallo

    Ich möchte ein par in Itunes importierte CD's sauber als Ordner abspeichern.

    Neben den Mp3's oder AAC,s sollte noch eine Datei drauf sein die beim anklicken
    alle Lieder in der richtigen Reihenfolge in ein leeres iTunes aufnimmt.

    Hab ein bisschen gegoogelt und was von m3u oder pls Dateien gelesen, aber kein Programm gefunden dass dies erzeugt.

    Auch die Id-3 sollten integriert sein.

    Kann jemand helfen?
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich versteh nicht ganz. Wenn du Lieder in iTunes importierst (von CD aus), kannst du selber die ID-Tags vergeben oder lässt das iTunes machen.

    Und die richtige Reihenfolge kannst du selber per Drag'n'Drop bestimmen.

    Oder habe ich dich falsch verstanden?


    Oh. Habe das Wort "leeres" iTunes überlesen.

    In iTunes kannst du einen Wiedergabeliste markieren und im Menu "Datei" diese Titelliste als TXT oder XML exportieren.
     
  3. Katapult

    Katapult Gast

    war vor kurzem in den Ferien, Kollege nahm den Laptop mit und ich brannte ein par
    CD's aus der Itunes Libary. Beim importieren sah man dann nur titel1 titel2 usw. und in der falschen reihenfolge. dass ist das problem
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wenn man nur Titel1 und so sieht, sind auch keine ID-Tags verwendet worden. Beim importieren wird eben die Reihenfolge genommen, wie sie auf der CD ist. Willst du eine andere Reihenfolger haben, musst du sie von Hand sortieren oder deinen Kollegen fragen, ob er dir ne XML-Datei dazu schickt. Wobei ich sagen muss, das mit der XML habe ich noch nie probiert.

    [edit]Sind das MP3 CDs oder Audio-CDs?
     
  5. Katapult

    Katapult Gast

    sind mp3' aus der iTunes Libariy

    So möcht ich's:


    ein klick und alles ist gut
     

    Anhänge:

  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wie möchtest du es? In dieser Reihenfolge? Hm. Wie gesagt, lass dir die XML-Datei schicken.

    Auf deinem Bild sieht man die Dateinamen. Das sagt aber gar nichts über die ID-Tags aus.
     
  7. Katapult

    Katapult Gast

    wenn ich aber bei diesem ordner auf die m3u oder pls Datei klicke geht's.
    Was muss ich machen um sichherzugehen dass wenigstend die id-tags dabei sind?
     
  8. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Was geht dann?
    Tja, die müssen eben einmal eingetragen werden. Das kannst du mit iTunes machen.
     
  9. Katapult

    Katapult Gast

    1. id-tags drin und richtige reihenfolge

    2. wie genau, es hat ja mehrere Optionen
     
  10. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Tut mir leid, aber kannst du ein kleines bisschen ausführlicher scheiben und nicht nur kurze Sätze oder Wortfetzen schreiben?

    Wo sind ID-Tags drin? Welche "richtige" Reihenfolge? Wo? Wo gibt es mehrere Optionen?
     
  11. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  12. Katapult

    Katapult Gast

    Ok, Sorry

    Die Reihenfolge ist mir nicht mehr so wichtig.

    unter erweitert-ID3-Tags konvertieren sind verschiedene versionen.

    [​IMG]

    welche version ist die beste bzw. die verbreiteste oder etwa "ohne" ?
     
  13. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Haben die MP3s von dir nun einen ID-Tag oder nicht? Konvertieren kannst du nur, wenn schon vorhanden.

    Wie ich dich verstehe, hast du die Lieder in iTunes, welches aber nur "titel1" und so anzeigt. Stimmt das?
     
  14. Katapult

    Katapult Gast

    Das stimmt. Dann haben sie vielleicht gar kein Tag obwohl ich die meisten von der CD gerippt habe und von CDDB die tags erhalten habe.

    Hab dein Tut durchgelesen aber nichts darüber gefunden.

    Könntest du mir aber eine Tag version vorschlagen, dass ich alle auf den gleichen Stand bringe?
     
  15. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Über was?

    Wenn die MP3s keine Tags haben, benötigst du auch das von dir gezeigte Fenster nicht. Das brauchst du nur, wenn ID-Tags vorhanden sind. Aber es scheint, dass deine MP3s keinen ID-Tag haben. Wenn nichts da ist, brauchst du auch nicht konvertieren.

    Was genau willst du machen? Wo genau liegt das Problem? Screenshot.
     
  16. Katapult

    Katapult Gast

    1. über Id3 Tags

    2. Jetzt haben meine Lieder alle ID-Tags.

    um sicher zu gehen dass beim nächtes importieren die Tags auch kommen
    möchte ich jetzt alle Lieder mit der gleichen Tag Version versehen.

    Welche soll ich nehmen ? (ohne, V1.0, V1.1, V2.2, V2.3, oder V2.4 ?)
     
  17. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Boah. Du machst es einem nicht leicht
    Auf welche Frage ich das die Antwort?

    Gar nichts einstellen. Einfach nur importieren. Diese Einstellung benötigts du nur, wenn du von vorhandene MP3s die ID-Tag Version wechseln willst. Das benötigst du evtl., wenn manche Player diverse ID-Tags nicht unterstützen (vielleicht ein Autoradio).

    Wenn du einfach nur MP3s importiert (sei es selber rippen, oder fertig gerippt in iTunes importieren), brauchst du solch eine Einstellung nicht.
     
  18. Katapult

    Katapult Gast

    auf die Frage: Über was von 16.04 Uhr

    Ich muss mal, Sonne scheint

    Besten Dank für die Hilfe
     
  19. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Oh.. Jetzt versteh ich langsam (wenns auch echt schwer ist). Wenn du "1." schreibst, beziehst du dich auf die erste Frage, oder?

    Es wird einfacher, wenn du die Fragen zitierst (geht mit dem [​IMG]-Button) und darunter deine Antwort schreibst.

    In meinem Tutorial habe ich doch etwas über ID-Tags geschrieben. Okay, geniess die Sonne.
     
  20. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    *lach* Sin, ich kann dich voll verstehen. Er ist wirklich kaum zu verstehen und knausert auch noch stark mit Worten um seine Problematik genauer zu erklären...

    wenn du CDs importierst, dann solltest du sie, bevor du sie importierst in iTunes checken, ob die ID Tags gesetzt sind. Sind sie es nicht, kannst du die Informationen wie in Sins Tutorial angegeben per Skript suchen lassen, oder die Informationen selbst per Hand reinschreiben. Dazu brauchst du bloss einen Rechts-Klick auf die von dir markierten Musik-Dateien in iTunes zu machen und "Informationen" anzuklicken. Da kannst du dann alle fehlenden Informationen nachtragen um zumindestens eine schnelle grobe Unterscheidung der einzelnen Tracks zu erreichen.

    Wenn du tatsächlich schon alle Songs importiert hast, und nun tausende Songs mit Track1-Track13 oder dergleichen in der Bibliothek hast, und diese nicht mehr unterscheiden kannst. Dann hilft nur ein nochmaliges Importieren und vorheriges ausfüllen, oder die Songs einzelnen durchzuhören und grob Informationen wie Album und Interpret zu setzen um nach und nach die Musik-Dateien mit ID-Tags zu befüllen.

    Die ID-Tags musst du letztendlich selbst liefern, wenn sie nicht durch iTunes oder dergleichen bereits gesetzt wurden. Die Arbeit bleibt da an dir hängen. Und das mit der ID Tag-Geschichte lässt sich am besten in iTunes selbst machen und nicht in irgendeiner Explorer- oder Finder-Struktur.

    PS: also die Bitte, dich beim nächsten mal zu trauen auch ein bisschen mehr Informationen zu schreiben. Wieviele Songs sind es? Welches Betriebsystem? etc... sei nicht so geizig mit Informationen. Raten macht da keinen Spass.
     

Diese Seite empfehlen