1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Please help: iMac G5 - kein Bild, kein Ton

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Gabor, 26.08.06.

  1. Gabor

    Gabor Gast

    Hallo zusammen!

    Ich habe seit 6 Wochen einen iMac G5 Core Duo.

    Heute Morgen startet mein Rechner nicht mehr - gestern war noch alles ok.

    Der iMAC zeigt mir kein Bild mehr an - weiße LED leuchtet aber Monitor bleibt schwarz.

    Sobald ich die POWER ON Taste drücke, höre ich, wie das Gebläse und die Festplatte losfahren. Ein Bild kann ich dem iMac aber nicht entlocken. Ich höre auch keinen Start-Gong . Ein booten von Installations-DVD ist auch nicht möglich.

    Habt ihr ´ne Lösung für mein Problem??

    Danke für Eure Mühe und Gruß,

    Gabor
     
  2. Alpspitz

    Alpspitz Ribston Pepping

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    302
    Guten Morgen, ich denke, dass Du einen iMac mit Intel-Prozessor hast, weil Du etwas von DuoCore schreibts (der G5 war von IBM). Anbei der Link zum Apple-Support: Tastenkombinationen beim Start. Viel Erfolg.
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303124
     
  3. Alpspitz

    Alpspitz Ribston Pepping

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    302
  4. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Guten Morgen Gabor.

    Sollte der iMac nach Alpspitz' Tipps immer noch keinen Mucks von sich geben, könnte es sein, dass der Arbeitsspeicher hin ist.

    Wenn du die Möglichkeit hast, dir nen "Ram-Riegel" von nem Kumpel auszuborgen, könntest du das mal testen.

    LG das B

    Btw... mein erster Post... Hallo Apfeltalk!!! :D
     
  5. Gabor

    Gabor Gast

    Guten Morgen und Danke für Eure superschnellen Antworten.

    Die diversen Start-up Tastenkombinationen habe ich schon erfolglos durchprobiert.
    Ich bekomme auch die Installations-DVD nicht mehr aus dem Laufwerk raus.

    Ist das ein Fall für die GRAVIS-Werkstatt ?

    Gruß Gabor
     
  6. Alpspitz

    Alpspitz Ribston Pepping

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    302
    Kannst mal versuchen den iMac mit gedrückter Maustaste zu starten. Wenn er die DVD dann nicht ausspuckt ist es sicher ein Fall für die Werkstatt.
     

Diese Seite empfehlen