1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop und Drucken

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von drkurzerblick, 06.03.06.

  1. Hallo,

    hab die Tage auf meinem G4 PB ein paar mit Keynote erstellte Präsentationen mit Photoshop nachbearbeitet. Jetzt kann ich neuerdings mit meinem Brother-Laserdrucker alles was irgendwie "mit Photoshop zu tun hatte" NICHT mehr drucken. Stattdessen endlose Seiten mit wirrem Zahlensalat drauf. Ist das ein Virus?

    Grüsse
    drkurzerblick
     
    #1 drkurzerblick, 06.03.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.03.06
  2. Ergänzung:

    1. Es handelt sich um Photoshop Elements
    2. Hab vor ein paar Tagen Virtual PC installiert -> Virus ??
     
    #2 drkurzerblick, 06.03.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.03.06
  3. big-fanti

    big-fanti Gast

    Hm, dieses Problem kommt mir bekannt vor ... ist aber schon lange her.
    Da ich seit geraumer Zeit direkt aus Photoshop drucken kann, vermute ich, es hängt mit Deinem Drucker zusammen. Denn wenn ich mich recht entsinne, dann hatte ich vor ein paar Jahren auch einen Brother Laserdrucker s/w. Und da bekam ich auch immer seitenweise Buchstabensalat anstatt ein Bild.

    Besorge Dir doch einfach mal einen billigen Farbtintenstrahldrucker und probiere es nach der Installation desselben noch einmal!

    Grüße von big-fanti
    (Christian)
     

Diese Seite empfehlen