1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop kaufen?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Juuro, 13.10.06.

  1. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hallo!

    Seit Anfang des Jahres besitze ich ein kleines Gewerbe für Internetprogrammierung. Da das langsam ins Rollen kommt, benötige ich auch vermehrt irgendwelche Software. Editoren für die bloße Programmierung gibts ja genug kostenlose und gute! Aber manche Kunden wollen halt auch mal dass ich irgendwelche Grafiken einbinde und zurechtstutze. Daher brauch ich ein Bildbearbeitungsprogramm. Bisher habe ich (noch unter Windows) mit Gimp gearbeitet oder mit Photoshop Elements 2. Aber Gimp ist ja beim (Intel) mac irgendwie nicht so das Wahre. Daher hab ich mir gedacht ich kaufe mir eine Photoshopversion. Ohne die ganze CS 2 drumherum wird das ja wohl so 200 - 300 € kosten dachte ich. Ja vonwegen. Das kostet gleich mal 800€. Okay...

    Soll ich mir also jetzt Photoshop für 800€ kaufen das nichtmal so gaaaanz rund läuft und dann im April nochmal ca. 400€ für das Update auf CS 3 ausgeben? Und das nur um Sachen freizustellen, paar Blätter-Werkzeugspitzen zu haben udn Verläufe zu erstellen?! Irgendwie is das doch schwachsinnig.

    Was soll ich also jetzt machen? Was is am klügsten? Ein altes Photoshop kaufen, oder eine PS Elements Version?

    Was ist der Unterschied von Photoshop CS 2 zu Photoshop Elements? kann ich da auch Werkzeugspitzen von z.B. hier hinzufügen? Ich brauch ja eigentlich keine Filter odersowas, sondern muss nur die für Webdesigner üblichen Aufgaben (Bilder Skalieren, Bilder freistellen, verläufe erstellen, Ebenen-Funktion, Transparenz, ...) machen können.

    Was empfehlt ihr mir? Was benutzt ihr? Hier gibt es ja einige Grafiker udn Webdesigner! Ich bin auch gerne offen für Photoshop-Alternativen!

    Viele Grüße, und schonmal vielen Dank, Juuro!
     
  2. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Guten Morgen nach Deutschland,

    für kleinere Arbeiten und insbesondere die von dir angesprochenen nutze ich hin und wieder die Open Source Software Photoline. War mir nicht sicher, ob sie universal binary ist, aber es scheint so.
    Vielleicht hilft es dir zumindest bis zum erscheinen der Adobe CS 3 weiter.

    MfG Christopher
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Photoshop ist mit Abstand die beste Bildbearbeitungs-Software am Markt. Bei diesen Preisen verstehe ich zwar Deine Bedenken, aber auf Dauer wirst Du um Photoshop nicht herumkommen. Ich gebe maCB Recht. Sieh mal wie Du bis zum Erscheinen eines "rundlaufenden" PS CS3 mit Alternativen über die Runden kommst.

    Was dann allerdings die Neuanschaffung eines PS CS3 betrifft, solltest Du die Kosten eines sofortigen Kaufs von CS2 und dem späteren Upgrade mit denen eines neuen, kompletten CS3 vergleichen. Hier wird der Unterschied nicht allzu groß sein, schätze ich.

    LG
    Daniel
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    oder jetzt ne CS1 holen und dann auf CS3 updaten
    oder PS 7 und auf CS3 updaten.....
     
  5. manuel

    manuel Meraner

    Dabei seit:
    19.08.04
    Beiträge:
    233
    Photoline ist keine Open Source Software. Es unterliegt einer proprietären Lizenz und kann für 59€ käuflich erworben werden.
     
  6. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Wenn Du keine speziellen PrePress Dinge wie den CMYK Farbraum, Farbseparation etc... brauchst, bist Du mit PS Elements sicher auch prima bedient.

    Photoline http://www.pl32.de bietet auch SEHR viel Bildbearbeitung fürs Geld.


    Gruß

    Klaus
     
  7. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Was ist eine PS 7 Vollversion für Apple noch wert?
     
  8. weebee

    weebee Gast

    Die werden zu teuer gehandelt. Was vielleicht auch okay ist, da man damit alles und noch viel mehr machen kann, als man benötigt. Ich würde eher 'ne alte gebrauchte Version kaufen und dann auf CS1 (gebraucht) oder CS2 updaten, evtl. auch auf die 7er, wenn man ein günstiges Update erhält.
     
  9. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Ja ich überleg grade eine 7er Version auf eBay zu kaufen!
     
  10. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Auch wenn du sagtest, dass Gimp nicht das wahre sei, würde mich das warum interessieren...?
     
  11. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Als ich das zum letzten mal getestet hab wars mir unsympatisch. Unintuitive Bedienung, die einzelnen Fensterchen sind immer hinter anderen Fenstern verschwunden, fehlende Funktionen. Naja, ist aber auch schon über nen jahr her. Vielelicht sollt ichs jetzt nochmal probieren. Aber mich nervts ja schon dass ichd eswegen extra X11 installieren müsste.
     

Diese Seite empfehlen