1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

photoshop cs2 vs. vorschau (mac os x)

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von stephanNL, 02.12.06.

  1. stephanNL

    stephanNL Idared

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    28
    hm,

    wenn ich im adobe photoshop cs2 ein bild speichere (mit standartauflösung von 72 dpi), zeigt es die vorschau (mac os x) in einer anderen größe auf dem bildschirm an, als photoshop. während das bild im photoshop bei 100 % gestochen scharf aussieht, ist es in der vorschau in originalgröße kantig und pixelig.

    vorschau: originalgröße
    photoshop: tatsächliche pixel

    dennoch habe ich nun zwei völlig verschiedene bildgrößen auf dem bildschirm, wenn ich ein und das gleiche bild mit diesen beiden programmen öffne. woran kann das liegen?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Wieviel DPI hat denn Dein Display? Gruss KayHH
     
  3. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    ich glaube Vorschau zeigt bei Originalgröße öfter mal nicht pixel pro pixel an, aber nur bei jpgs. Bei RAWs sehe ich immer die richtige Auflösung. Vielleicht ein bug?!?! Oder vielleicht hat es mit im jpg angegebenen Auflösung (dpi) was zu tun


    edit:
    Ja, es liegt an der Auflösung im jpg. So ein Quark! Der zeigt dir das halt an als ob es ein Drucker wäre :)
     
  4. stephanNL

    stephanNL Idared

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    28
    hm. zudem zeigt auch safari das foto exakt so an, wie adobe photoshop cs2 - nur die vorschau tanzt aus der reihe. und das betrifft nicht nur ein foto, sondern schlicht jedes foto (egal ob 72 dpi oder 300 dpi) auf meinem ibook g4.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Dann würde ich mal in die Einstellungen von Vorschau schauen. Da kann man unter Bilder ja einiges zu einstellen. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen