1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pfad als Kriterium in "Intelligenten Ordnern"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MacAlzenau, 19.12.06.

  1. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Hallo!
    Ich möchte beim Erstellen eines 'intelligenten' Ordners den Pfadnamen bzw. einen Teil davon als Kriterium benutzen - aber was immer ich da einstelle und eingebe, es werden keinerlei Dateien gefunden. Auch wenn bei anderen Suchkriterien was gefunden wird, sobald ich irgendeinen Buchstaben bei 'Pfadname' eingebe, wird die Anzeige leer.
    Ist das ein Bug oder übersehe ich was?
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    ich kann nicht ganz folgen

    zunächst nehme ich an dass du den finder meinst, da keine explizite app angegeben wird
    was meinst du jetzt mit pfadangabe?
    einen ordner der z.b. alles aus einem bestimmten pfad = ordner deines home-dirs anzeigt? das wäre dann ja einfach ein alias

    wie immer liegts wahrscheinlich an mir, aber ich stehe auf dem schlauch o_O

    Nr5 more input please :D
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Richtig, ich meine die Intelligenten Ordner im Finder.
    Aliasse müsste ich ja immer neu vergeben, das nützt mir nichts.
    Ein Intelligenter Ordner aktualisiert sich aber von selbst.

    Also muß ich's wohl doch näher erläutern:
    Ich habe in einem Ordner 'Projekt' eine Reihe von Unterordnern mit datumsbezogenen Namen (2006-12-12 usw.) und in diesen wiederum mehrere Unterordner nach jeweils dem gleichen Schema (z.B. A, B, C..).
    Klar?
    Ich möchte mir jetzt in einem 'intelligenten' Ordner alle Dateien in den A-Ordnern aller 2006er-Ordner anzeigen lassen, um mit einem Klick in die Seitenleiste alles was zum Thema A gehört, beisammen zu haben.
    Aber egal, ob ich beim Erstellen eines intelligenten Ordners in der oberen Leiste 'Computer' auswähle oder 'Privat' oder den Ordner 'Projekt' aussuche und egal ob ich dann bei den Suchkrieterien "Pfadname enthält" oder "Pfadname beginnt mit" angebe und ganz egal was ich dann als Pfadnamen oder Pfadnamenteil eingebe - es kommt nie ein Ergebnis heraus.
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Ich habe da grad mal nachgeschaut. So gehts:
    1. Erstelle einen neuen intelligente Order.
    2. Klicke beim ersten Kriterium auf die Dropliste.
    3. Wähle dort "Andere..." aus.
    4. Scrolle in der aufgehenden Liste nach unten, bis zu "Pfadname zur Datei" und klicke darauf.
    5. Dann wähle aus "enthält" und gib den Ordner ein (in deinem Fall das Datum 12-12-2006 oder so).
    6. Dann das zweite Kriterium löschen und fertig.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Tja, eigentlich ganz simpel.
    Nur ist das genau das, was ich gemacht habe, und was nicht klappt.
     

Diese Seite empfehlen