1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Perian installieren, wie?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jjmmjj, 01.09.07.

  1. jjmmjj

    jjmmjj Fuji

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    38
    Hallo hab seit einem Tag Mac OS X, und scheitere daran perian zu installieren.

    Ich hab das Perian Icon in den Programme Ordner gezogen und auch in den Systemeinstellungen taucht perian auf.

    Jedoch möchte ich eine mpeg datei mit quicktime abspielen es kommt aber die fehlermeldung

    "Die Datei ist keine Filmdatei - Konnte nicht geöffnet werden"

    Unter Windows kann ich diese Datei aber Problemlos abspielen!


    Was soll ich da tun?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Du lädst dir Perian herunter, es kommt als .dmg, das ist eine Image Datei, darauf dann einen Doppelklick und das gemountete Laufwerk erscheint auf deinem Desktop, darin befindet sich das Perian.prefPane, darauf machst du einen Doppelklick und es wird am richtigen Ort in den Systemeinstellungen installiert. Das gemountete Laufwerk kannst du auswerfen und die .dmg löschen, sofern du das willst. Danach sollte QT die mpg Datei abspielen, sofern perian+QT diesen Codec verstehen, wenn es einen anderen Codec hat z.B. wmv brauchst du noch Flip4Mac, gibt es hier:
    http://www.flip4mac.com/
    da reicht die Kostenlose Variante.
     
  3. jjmmjj

    jjmmjj Fuji

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    38
    vielen dank für die anleitung, habe es genauso gemacht...
    leider kann ich die datei mit dem quicktime player immer noch nicht öffnnen:(
    Habe aber andere xvid/divx dateien öffnen können, daher denke ich perian ist installiert.

    hab mir mal den vlc player geladen und der konnte die datei abspielen!

    Jetzt würde ich gerne wissen welchen codec genau meine mpeg datei braucht, da ich eigentlich nur den quick time player benutzen würde. wie kann ich das herausfinden?
     
    #3 jjmmjj, 01.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.07
  4. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Systemeinstellungen-->Quicktime-->Erweitert-->MIME Einstellungen-->Video--> Suchen und Haken reinmachen wo keine drin sind. Bei verschiedenen Dateitypen keinen bei Flash denn das kann Quicktime nicht alle Flashmedien darzustellen.

    MacMan2
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ist die Datei vielleicht eine MPEG2-Datei? Dieses Format wird auch von Perian nicht unterstützt. Entweder probierst Du es mal mit VLC, oder Du mußt Dir die MPEG2-Wiedergabekomponente von Apple kaufen.

    Und ja: Windows unterstützt MPEG2 "out-of-the-box"! Dafür drückt Microsoft aber auch extra Lizenzgebühren ab.

    *J*
     
  6. jjmmjj

    jjmmjj Fuji

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    38
    @crossinger: Ja ist ne mpeg2! danke für die sehr hilfreiche info. Daran wirds liegen...

    also gibt es nur die alternativen: vlc oder mpeg2 kaufen?
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Wenn Du häufiger mit MPEG2-Dateien hantierst: JA!

    Für gelegentlich auftauchende Dateien wäre ich zu geizig, auch wenn die Komponente nicht viel kostet:

    Apple Store

    Du könntest auch mit einem kostenlosen Programm wie ffmpegx diese Dateien konvertieren und dann auf dem Mac betrachten.

    *J*
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Und nein, das ist nicht richtig.
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    hmmm... OK, dann stellt sich die Frage: Welches Programm, das auch MPEG2 Support mitbringt, verwende ich seit Menschengedenken unter Windows... *grübel*

    Ich habe mir auf meinen Windows-Rechnern noch nie einen Kopp um MPEG2 gemacht/machen müssen.

    Nero Media Center vielleicht? Nutze ich seit Urzeiten...

    *J*
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Entweder das Nero Paket oder PowerDVD. Das sind die zwei Hauptverdächtigen, es gibt aber noch weitere (z.T. vom Computerhersteller als OEM-Software beigepackt).
     
  11. holst

    holst Querina

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    182
    Hab dasselbe Problem mit einer .mp4 Datei. Fehlermeldung, keine Filmdatei.
     

Diese Seite empfehlen