1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pendant zu Macromedia Captivate

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Bendent, 14.02.06.

  1. Bendent

    Bendent Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    241
    Moin,

    ich suche zur Zeit ein ähnliches Programm wie Macromedia Captivate für den Mac. Gestern abend hat uns unser Referendar auf dem Web-Design Lehrgang eindrucksvoll demonstriert, wie schnell sich relativ nett anzusehende Flash-Filmchen damit basteln lassen.
    Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan von Flash, aber es lässt sich ja nun mal aus dem Netz nicht mehr wegdenken.
    Leider gibt's das Programm nur für den PC.
    Vielleicht kenn jemand was ähnmliches für den Mac? Freeware ist toll, darf aber natürlich auch was kosten.

    http://www.macromedia.com/software/captivate/

    Gruß
     
  2. huhny

    huhny Gala

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    48
    Bendent gefällt das.
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    also snapz pro x ist meines wissens nach nichts was mit flash zu tun hat.
    ist halt ein reines screenshot und -capture tool.

    dafür aber ein sehr gutes, wie ich finde ;)

    lg, andi
     
  4. Bendent

    Bendent Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    241
    Wie Andi schon sagte, ist Snaphsot ein reines Screen-Cpture Tool. Mit Captivate lassen sich aber auch nette Flash-Spielerein wie ein Vorspann oder ähnliches mit ein paar Tastenklicks erstellen.
    Im Prinzip liefert es die Effekte als Vorlagen und man fügt halt nur seinen eigenen Text oder seine Grafik ein und *schwupps* is die Animation als weiterbearbeitbare *.fla da. Das hat gestern beim Vorführen super schnell geklappt und war definitiv auch herzeigbar...
     
  5. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    was aber auch noch flash's erzeugen kann ist livemotion von adobe.
    wird aber auch nicht mehr hergestellt, müßtes man sich also bei ebay oder so versuchen zu besorgen...

    lg, andi
     
    Bendent gefällt das.
  6. weebee

    weebee Gast

    Sowas machen wir doch mit Apples Keynote.
     
  7. Bendent

    Bendent Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    241
    Echt, das funzt? Werd ich gleich im Büro mal ausprobieren, mit Keynote hatte ich mich eigentlich noch gar nicht näher befasst, Schande über mein Haupt :p
     

Diese Seite empfehlen