1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PDF Datei

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Burn, 31.01.07.

  1. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    Hallo,

    habe Probleme mit einer PDF Datei, besser gesagt der Empfänger.
    Mein Problem ist folgendes, ich habe meine Bewerbung in PDF Format
    verschickt.
    Das erste mal ist sie gar nicht angekommen, das zweite mal konnte sie
    nicht geöffnet werden. Bevor ich sie jetzt noch mal verschicke will ich
    euch fragen was da schief gelaufen sein kann.
    Hab sie nämlich zu Testzwecken dann an die Verwandschaft geschickt
    und siehe da bei denen ist sie angekommen und sie konnten sie auch öffnen,
    und das mit Windows.
    Zu meiner Vorgehensweise.
    Habe im InDesign 3.0 meine Bewerbung gelayoutet und dann Web optimiert als
    PDF exportiert. Das PDF das dabei rauskommt ist 2,6 MB groß. Ich verschicke es
    dann mit Mail über mein web.de Account.
    Mein Gedanke war das die PDF Datei nicht rückwärts kompatibel ist, sie also nur
    mit Adobe Acrobat 7 geöffnet werden kann, habt ihr noch ein paar Tips. Irgendwann
    wird es halt peinlich wenn ich immer was hinschicke die aber nix damit
    anfangen können. Oder sollte ich mal anfragen was für ein PDF Reader die einsetzen?

    Schon mal danke für eure Hilfe

    ciao Burn
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Hast du in Mail den Anhang als Win Kompatibel ausgegeben?
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Vielleicht liegt es auch an einem fehlenden suffix (.pdf)
     
  4. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    Also am fehlenden Suffix liegt es nicht und Win kompatibel müsste es ja sein da ich es zu Testzwecken an mein Schwester und an meinen Bruder geschickt habe die auf Win arbeiten.

    Aber trozdem danke für euche schnellen antworten
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Enthält der Name der Datei eventuell Sonderzeichen, Umlaute oder Punkte?
     
  6. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    nein

    heist einfach nur

    Bewerbung.pdf
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Schreibst Du die Datei direkt aus InDesign als PDF? Versuch mal, eine PS Datei zu speichern und mit dem Distiller in ein PDF umzuwandeln. Da dürfte es keine Probleme mehr geben.
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, hast Du mal ne PDF-Datei über den Drucken-Dialog erzeugt, vielleicht hilft dies o_O
     
  9. Aus eigener Erfahrung mit Bewerbungen kann ich dir nur raten, das PDF zu verkleinern. Viele Firmenserver nehmen so grosse Anhänge gar nicht erst an.

    Ich würde versuchen, das PDF auf maximal 500kB zu reduzieren, und je kleiner, desto besser.
    Falls die Größe aus eingescannten Zeugnissen oder Zertifikaten resultiert, nimm die erstmal raus, und schreib dazu, dass du sie auf Verlangen zuschickst.

    Viel Erfolg!
     
  10. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    habe das pdf direkt aus Indesign exportiert. hab jetzt mal den preflight im acrobat
    drüber laufen lassen.

    seht ihr einen fehler


    werde eure vorschläge mal ausprobieren ,danke schon mal
     

    Anhänge:

  11. YellowMan

    YellowMan Gast

    Ist sicher nicht Rückwärtkompatibel.
    Bis zu welcher Version hast du das pdf Kompatibel erstellt?
     
  12. larkmiller

    larkmiller Gast

    Bau Dein PDF über den Drucken-Dialog, geh aber davor in Color Sync => Quartzfilter => Reduce File size.

    Dann müsste es klappen mit dem Nachbarn.
    Larkmiller
     
  13. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    Hallo,

    so habe das PDF noch mal geschickt und siehe da die Firma schreibt mir zurück das sie im
    Moment keine Mail empfangen kann, wegen einem eingefangenen Virus.
    Werde es dann nächste Woche noch mal versuchen.

    Vielen dank an alle die mir geholfen habe, ich denke in dem Fall lag es wirklich nicht an meinem PDF (Verwandschaft,Freunde konnten das PDF ohne Probleme öffnen).
    Trotzdem werde ich in der nächsten Zeit eure Tips berücksichtigen.

    ciao

    Burn
     

Diese Seite empfehlen