1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PCMCIA -> CF Adapter?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hupe, 07.05.06.

  1. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    moin moin,
    hat jemand erfahrung mit PCMCIA-Speicherkarten Adaptern, ob die einfach so erkannnt werden oder ob man da noch Treiber für braucht? Ich habe eine Digitalkamera die schicke riesige Bilder macht... und wenn man dann alle Bilder (so 1024MB manchmal) über USB-1.1 rüberschickt, kann man auch schon mal die Wohnung sauber machen gehen... die Kamera hat nur 1.1.
    Nun wäre meine Hoffnung, dass ich einfach so einen Adapter benutzen könnte. Wäre da nicht die störende Inkompatibilität??

    Danke
    hupe
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Tut's nicht ein einfacher xyz-in-1 USB-2.0-Kartenleser?
     
  3. hussei

    hussei Jamba

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    58
    Hatte einen CF -> PC-Card Adapter in Gebrauch, funzt ohne Treiberinstallation und mit akzeptabler Übertragungsrate.
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    naja, dazu müsste man mal wissen, was dort überhaupt alles rumsteht?
    ganz hab ich das noch nicht verstanden.
    drum frage ich mal nach:
    1.) du hast eine kamera die auf CF karte 1 GIG daten speichert?
    2.) deine kiste hat einen PCMCIA slot?
    3.) wird wohl zumindest ein powerbook sein?
    4.) stellt sich die frage welches.
    wenn du ein book mit USB2 hast, würde den rat von quarx beherzigen.
    wenn du aber einen adapter irgendwo her bekommst, ist es auch egal.
    für diese CF->PCMCIA adapter brauchst du keinen treiber.
     
  5. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ich hab so einen PCMCIA-CF-Adapter im PB. Ich find das viel angenehmer als ein USB-Kabel und Cardreader herumzutragen. Der Adapter bleibt ständig im Slot. Meiner hat damals nur 5 Euro (Restposten) gekostet und ist sein Geld wirklich wert. Es handelt sich bei mir um einen Kingston CF/ADP. Ich hatte aber auch schon einen von einem Freund (unbekannte Marke) drin. War problems. Scheinbar gibts hier keine großen Inkompatibiliäteten (oder ich hatte einfach Glück).

    Die Karte wird dann einfach als Volume gemountet und man kann sie wie eine Digicam direkt in iPhoto importieren.
     
  6. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    danke für die fixen antworten!
    noch weitere erklärungen:
    powerbook der vorletzten generation (1.67, 1280x854) mit pcmcia
    canon 10d -> sandisk 1024mb cf-karte

    das mit dem kabel nervt! richtig! + usb1.1 =! spaß
    mein usb-kartenleser wird nicht richtig erkannt + zusätzliches teil =! spaß

    genauso hatte ich mir das eigentlich gedacht.

    p.s. man hab ich gerade einen geilen namen "kronprinz rudolf von östereich" hahahaha
     
  7. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    diese Adapter sind rein mechanisch (verbinden also nur Pins - keine Logik!). Daher sind diese immer ohne Probleme einsetzbar und benötigen keinerlei SW Unterstützung. Allerdings sind sie zumeist deutlich teurer als ein kompletter externer Cardreader (gibt es z.B. nächste Woche bei Aldi Süd).

    Gruss
    Andreas
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Bei Alternate gibt's einen PCMCIA-CF-Adapter für 9 Euronen, sogar billiger als die meisten USB-Cardreader... ;)
     
  9. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    ok, dann mach ich das!

    und bei mindfactory.de gibts den für 8.19€ ;)
    und da ich sowieso vorhatte da was zu bestellen kommt mir das nur gelegen.

    danke für die vielen schnellen antworten :)
     

Diese Seite empfehlen