1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PB hat Schraube verschluckt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Toma, 29.07.05.

  1. Toma

    Toma Gast

    hallo!
    als ich in meinem 12" PB neuen RAM einbauen wollte ist mir eine Schraube in die Öffnung gerutscht... seit dem höre ich bei jeder Bewegung ein Geräusch... leider will sie nicht mehr raus kommen :-c
    ihr kennt doch das spiel wo man versuchen muß eine Kugel durch bewegen der Platte durch ein "Labyrinth" zu führen. genau dieses Spiel spiele ich schon seit einem Tag.
    Kennt jemand eine Möglichkeit die Schraube rauszuholen? Oder kann man die Schrauben eventuell irgendwo kaufen?

    Ich weiß, diese Geschichte klingt komisch, aber sowas kann auch nur mir passieren!!
    Danke ;)
     
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Öhh, in welche Öffnung ist die Schraube denn gerutscht? Wenn sie jetzt unter dem Mainboard rumklappert, dann wirst Du Dein PB nicht mehr lange haben! -VORSICHT- nicht einschalten, Akku raus!

    Gruß,

    .commander
     
  3. Toma

    Toma Gast

    wo befindet sich das mainboard?
     
  4. Toma

    Toma Gast

    ach ja, in die öffnung wo man den Arbeitsspeicher rein baut!
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.945
    wie commander schon sagt allen Strom aus und dann
    -entweder zum AppleHändler deines Vertrauens, der die Schraube raus holt oder
    - wenn du es Dir zutraust das PB auseinanderzunehmen Anleitung suchen eventuell bei www.pbparts.com und die Schraube selber rausholen.
    Sollte die Schraube auf das Mainboard kommen und dort einen Kurzen verursachen ist der Schaden gewaltig.
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Hier findest Du die Service Manuals, vielleicht hilft Dir das bei der Suche !

    Wenn die Schraube hörbar durchs ganze Gehäuse rutscht, dann besteht die Gefahr, daß sie unter dem Mainboard (also der gesamte Bereich Tastatur und umliegend) ist. Evtl. baust Du einfach die Festplatte aus (lol - einfach!) und nimmst einen Magneten zur Hilfe.

    Gruß,

    .commander
     
  7. Toma

    Toma Gast

    die schraube liegt ganz fest, also rührt sich kaum. Sie befindet sich - wenn man von oben auf das PB schaut - unten links.
     
  8. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Ich denke, eine sichere Antwort kann Dir hier keiner geben. Ich würds nur auf Keinen einschalten oder den Akku reinstecken, bevor nicht die Schraube wieder draussen ist. Und wenn Du das selbst machen willst, halte Dich an die Service-Manuals, ansonsten wird Dir nur eine Apple-Servicewerkstatt helfen können. *sorry*

    Gruß,

    .commander
     
  9. Toma

    Toma Gast

    soweit ich das verstanden habe muß ich die Tastatur herausnehmen und von "oben" nach der Schraube suchen?! das untere Teil kann ich nicht abnehmen?!
    Leider ist in meiner Gegend Meilenweit keine Apple- Servicewerkstatt...
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Doch, das untere Gehäuseteil kann man auch abnehmen. Schau mal in die o.a. Service Manuals rein. Das Zerlegen und Zusammensetzen macht dabei allerdings etwas mehr Mühe.
    Ach ja: Falls Du wirklich anfangen willst rumzuschrauben, lad Dir vorher bei pbfixit.com unbedingt die Schrauben-Übersicht herunter...
     
  11. Toma

    Toma Gast

    ich hab bei fixit keine Anleitung gefunden, mit der man das untere Gehäuseteil abnehmen kann, die Schraube befindet sich ja in der Nähe von der Festplatte. Glaubt ihr ich komm auch von oben ran?
    Danke für die Hilfe.
    muß jetzt zur Arbeit, werde es heute abend versuchen...
     
  12. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    ich würd einfach mal die vier winzigen schrauben rechts und links rausnehmen
    dann sagt mir meine eingebung, dass du die aluplatte die ums trackpad liegt rausnehmen kannst.

    dann ists ja oben offen
    mitt was kippen fällt die schraube dann sicher raus
     
  13. electribus

    electribus Gast

  14. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    da kriegste echt angst :)
    naja.
    ich lag wohl falsch.
    musste noch viele schraubenz mehr los machen :)
     
  15. Toma

    Toma Gast

    So, ich hab den oberen Teil heruntergeschraubt
    Leider konnte ich die Schraube nicht finden, das sie ja unter dem Mainboard liegen muß. Leider habe ich keine Anleitung gefunden wie man den unteren Deckel abmachen kann...
    Irgendwie habe ich es nicht geschaft das Service Manual bei http://home.earthlink.net/~strahm_s/manuals.html
    herunterzuladen. Ich hab die Anleitung von pbfixit.com. Dort steht aber keine Anleitung wie man den unteren Teil abnehmen kann. Und ohne Anleitung - lieber nicht!!
    Könnte mir da jemand bitte weiter helfen. Thanks
     
  16. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Doch, da steht definitiv was. Hast Du mal die diversen Links auf dieser Seite durchprobiert? Klick einfach auf ein Bauteil, das "ganz im Inneren" des PB liegt, z.B. das Logic Board. Folge der Zerlegeanleitung, bis Du die Schraube wiederfindest.
     
  17. Toma

    Toma Gast

    danke!! aber befindet sich unter dem Logic Board definitiv die äußere Hülle? Wenn dann muß die Schraube sich unter dem Logic Board befinden. Nicht dass dort noch so ein Teil ist...
     
  18. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    (Satire/Ironie!) Da bist du wirklich eine Ausnahme (vielleicht passiert auf der ganzen Welt das nur mir und dir). Bei mehreren Bastelanleitungen und Tips, die ich als (nicht gerade unerfahrener Schrauber) gebe (bzgl z.B. iBook zerlegen etc) habe ich NUR Kommentare zurückbekommen, dass jegliche Warnhinweise überflüssig wären....

    ....und ich dachte deswegen immer, Rais - lass dass - dass können Alle, nur du nicht

    ....sehr beruhigend mal sowas zu hören.


    Spass beiseite: Leinentuch als Unterlage, Anleitung zum Zerlegen ausgedruckt daneben legen, und Schritt für Schritt das book zerlegen (und Schrauben notieren - die sind fast alle unterschiedlichen Ausmasses), bis du die verlorene Schraube gefunden hast - die steckt dann evt zwischen der Platine und irgendwelchen Bauteilen - und kann dir da einen Kurzen hervorrufen - und nach dem Kurzen kommt die Elektronikschrottentsorgung. Wenn du Glück hast, liegt sie im Ventilator oder anderen unwichtigen Teilen - darauf würde ich mich bei der Platzbegrenzung im book NIE verlassen.

    und letztendlich: Eine Schraube weniger an seinem Platz macht nicht so viel aus, dass kan man verkraften, eine Schraube zuviel kann tödlich sein.

    Meine letzte Signatur lautete: Zerlege deinen Cube, und du bist um ein paar Schrauben reicher
    :)
     
  19. Toma

    Toma Gast

    sooooooo
    ich habs wirklich geschaft!! die schraube war genau unter dem Prozessor o_O
    Die Reise durch die unendlichen Weiten meines PB war nicht gerade leicht...

    Meine Tipps für diejenigen denen das selbe Missgeschick passiert:

    1. Einen Assistenten oder eine Assistentin :)
    2. Ruhige Hände
    3. gute Nerven!!!
    4. geplante Vorgehensweise
    5. Schrauben gut aufbewahren
    6. Die Schraube nicht in die Ram Öffnung fallen lassen :)

    Danke an all jene die mir geholfen haben, ohne Unterstützung hätte ich es nie geschaft!!

    DANKE
     
  20. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Glückwunsch!

    Dann kannst Dus ja wieder einschalten...

    Gruß,

    .commander
     

Diese Seite empfehlen