1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pb friert ein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von boselecta, 20.09.07.

  1. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    Hallo, ich habe folgendes Problem: mein g4 pb friert in letzter zeit häuig bei internetanwendungen ein. das ganze passiert seitdem ich das pb an einen 20" bildschirm habe. ob da ein zusammenhang besteht, kann ich nicht sagen, da seid ihr gefragt. also, folgendes passiert: ich habe safari geöffnet und beim laden einer neuen seite kommt das sat1-rädchen und dreht und dreht. dann klick ich auf die airport-karte und will airport dekativieren und dann dreht auch da das rädchen. die aktiviätsaneige lässt sich auch nicht mehr öffnen und den rechner kann ich auch nicht mehr regulär neu starten. das nervt total. kann mir jemand ratschläge geben?
     
  2. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Schau mal in die Konsole... klingt erst einmal nur nach Festplatten- oder RAM Problemen. Welches PB ist es?
     
  3. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    pb g4, 1,33. was erfahre ich aus der konsole?
     
  4. Ramon87

    Ramon87 Gast

    evtl. Fehler, welche zum Absturz führen...
     
  5. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    "evtl. Fehler": damit kann ich leider nicht viel anfangen, könntest du das noch etwas genauer erklären/Problemlösungsvorschläge machen?
     
  6. Ramon87

    Ramon87 Gast

    hrmf... wenn das Problem nochma auftritt, dann gehst du in Dienstprogramme -> Konsole und schaust in den Logfiles, ob dort irgendwo ERROR, FAILURE, FAILS o.ä, steht... wenn ja, dann kopieren und hier einfügen....
     
  7. treegartner

    treegartner Starking

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    216
    hast es schon mal ohne den 20''er probiert? und tritt der fehler dann weiterhin auf? dann könnts vielleicht doch an dem liegen.
     
  8. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    also es scheint in der tat nur während des betriebs des 20" zu passieren. Hat es demnach etwas mit dem RAM zu tun? Ich habe keine Ahnung von Hardwarezeugs usw. also welchen Tipp gebt ihr mir?
     
  9. Ramon87

    Ramon87 Gast

    1,33GHz... 15"? Wenn ja, dann evtl. ein Grafikchipdefekt, der sich langsam ankündigt...
     
  10. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    12", was soll das heißen, Grafikchipdefekt?
     
  11. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Hrmf... ist es so schwer dieses Wort zu verstehen. Grafik-chip-DEFEKT.... Es gibt bei den 15ern oft Probleme, dass sich der Grafikchip nach einer Weile löst und den Kontakt verliert. Daraus resultieren Abstürze, Displayprobleme und im schlimmsten Fall ein Ausfall der Graphicunit -> kein Bild. Ich hatte bisher erst ein 12" hier, welches betroffen war - also schließe ich sowas bei dir nicht unbedingt aus...
     
  12. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    das macht aber doch nur sinn, wenn die abstürze auch ohne externen monitor auftreten, oder nicht?
     
  13. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Nein, weil das Probleme sich bisher nicht so ausgeweitet hat. Mit einem ext. Monitor wird der Chip stärker beansprucht, wird heißer und dehnt sich leicht aus -> führt zum Absturz...
     
  14. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    aha, was rätst du mir nun?
     
  15. eventuell würde ich das board checken, wenn das problem anhält. apple hat bei einigen modellen, z.b. emac g4 mit 1,25 ghz g4 cpu möglicherweise zu schwach dimensionierte caps verwendet. für die emacs gibt es deshalb ein special repair program über die garantiezeit hinaus aufgelegt. ein check der kondensatoren würde darum schon lohnen und dann im fall des falles bei apple nach einem special repair program suchen oder anfragen.

    ua

     
  16. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    d. h. also, ich bring das pb am besten mal zum händler und die checken es durch. selber kann ich da nichts checken?
     
  17. boselecta

    boselecta Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    116
    noch etwas: es ist dann doch seltsam, dass er immer nur bei internetanwendungen einfriert oder nicht?!
     
  18. Ramon87

    Ramon87 Gast

    Der Händler sagt dir entweder: Wir konnten keine Probleme feststellen oder wir müssen das LogicBoard wechseln... Es ist schon komisch, dass es nur bei Internet so reagiert... (Airport?), aber durch den ext. Monitor schließe ich auf einen nahenden GPU-Defekt. LogicBoard tauschen wäre wirtschaftlich unklug. Du kannst das Ding maximal noch nutzen bis es dir den Dienst verweigert und dann als Defekt verkaufen (freue mich immer auf solche Geräte) oder du verkaufst es direkt - bringt vllt noch mehr. Man könnte die GPU auch nachlöten, jedoch haben viele das Werkzeug nicht dafür - ein ASP schon gar nicht....
     
  19. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    hast du schon einen hardware-test gemacht? PowerBook Install-CD einlegen, booten und entsprechende taste drücken (ist auf der cd angegeben). dann einen ausführlichen test durchlaufen lassen.
     

Diese Seite empfehlen