1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Parellels, Windows XP und das Öffnen von Pdf´s!?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von diedrei???, 25.12.09.

  1. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    hallo,


    ich nutze seit kurzem Parallels 5 und darunter Windows XP. Jetzt habe ich ein Pogramm für die Arbeit installiert bei dem ich interne Pdf´s (Handbücher, Normen) öffnen muss. Zuerst öffneten sich die Pdf´s immer unter OSX im Adobe Photoshop. Danach habe ich das gemeinsame nutzen von Mac Programmen unter Windows abgestellt. Danach öffneten sich die Pdf´s leider gar nicht mehr. Zugriffsfehler/unberechtigter Zugriff aufs Netz.

    kennt sich damit jemand aus?

    Die Firma hat mir beschrieben in welchen Unterordnern die Pdf´s auch so zu finden sein.
    nur leider scheint das bei der Installation unter Parallels nicht der Fall zu sein.

    Würde mich über Hilfe, Tips und Anregungen sehr freuen!

    Frohe Weihnachten!

    diedrei???
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Klick auf ein PDF, dann Apfel+i, dann als Standardprogramm die Vorschau von OSX auswählen und alles geht wieder wunderbar.
     
  3. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    hallo schnuffelschaf,

    danke für den tip, funktioniert leider nicht. kommt nur so ein sound von windows : "boing", klingt so wie "nicht möglich!" :)

    bin oben im menü auf "hilfe", dann auf "handbuch (pdf)", habe dort den mauszeiger abgelegt und daraufhin "cmd + i" gedrückt..
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du musst in Windows dem Öffnen von PDF-Dateien ein Programm zuordnen. Auf das bisherige darf Windows ja nicht mehr zugreifen, hast Du doch selbst abgestellt. In Windows die Datei mit der rechten Maustaste anklicken und "öffnen mit" auswählen, ggf. ein Häkchen setzen bei "immer öffnen mit" oder wie auch immer das unter Windows geregelt ist (habe grad kein Windows laufen um nachzusehen...)
     
  5. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    hallo zeisel, auch danke dafür. aber wie ordne ich einer pdf ein porgramm zu das ich ja gar nicht finden kann.
    die datei scheint nirgens abgelegt zu sein. wird aber komischerweise geöffnet wenn ich es unter adobe erlaube. bloß mit der darstellung dort kann man ja nichts anfangen..
     
  6. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Verstehe ich es richtig: Du willst die PDF-Dateien aus dem Programm heraus, das Du für die Arbeit installiert hast, öffnen?

    Gehe doch mal unter Arbeitsplatz auf Extras - Ordneroptionen und gucke nach, welches Programm für das Öffnen von PDF-Dateien ausgewählt ist, trage dort über den Button Ändern das Programm Deiner Wahl ein. Alternativ installiere den Adobe Reader (neu), dann wird dieser den PDF-Dateien zugeordnet.

    [​IMG]
     
  7. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    danke dir. will aber leider immer noch nicht. gibt es das gleiche zum einstellen im osx?
     
  8. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Öffne die Informationen zu einer beliebigen PDF-Datei, wähle das öffnende Programm und klicke, sofern die Einstellung nicht nur für die eine Datei gelten soll, auf Alle ändern:
    [​IMG]

    Alternative ist das Plugin RCDefaultApp, welches die Systemeinstellungen um einige nützliche Einstellungsmöglichkeiten erweitert:
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen