1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

parallels und hbci-chipkartenleser und starmoney

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von hopstore, 21.06.06.

  1. hopstore

    hopstore Jamba

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    54
    Hilfe bin am verzweifeln,
    hoffe es hat jemand so ein ähnliches Problem und eine Lösung.

    Habe mir Parallels geholt, und auch super zufrieden; leider geht nur mein chipkartenleser (reiner sct) und Starmoney 5.0 nicht unter Parallels. Der Chipkartenleser wird zwar völlig einfach im XP erkannt; auch dort funktionieren alles Test mit dem Chipkartenleser. Unter Starmoney wird jedoch immer abgebrochen mit der Meldung, das der Chipkartenleser nich funktioniert (fehler 128). Im Chipkartenleser Setup von Starmoney ist er jedoch eingerichtet.

    An der Dose (windows nativ) funktioniert alles perfekt ....

    hat jemand einen tipp?
    thanx
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  3. hopstore

    hopstore Jamba

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    54
    nun ja, die lösung kostet 139,-
    der rest ist da, vorhanden und die software kostenlos von der hausbank ....
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Parallels kostet 50 EUR, Windows XP 120 EUR. Rechne fair und spare nicht am falschen Ende.

    Gruß Stefan
     
  5. hopstore

    hopstore Jamba

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    54
    ja nicht unrichtig,
    jedoch: parallels aber schon gekauft, weil auch andere software zum weiternutzen; WinXP vorhanden (incl. Lizenz!); starmoney gibtßs von der bank ... also fair rechnen ist grundsätzlich schon richtig, auf den Einzelfall eben wieder nicht.

    Und im Starmoney sind halt die ganzen Daten der letzten Jahre ... von soher?

    hat jemand ne Idee? (außer windows nativ über bootcamp aufzuspielen?)

    p.s. seitenfrage zu macgiro? das beste programm dafür? oder BankX?
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    sagen wir mal so: MacGiro ist etwas erprobter, weil länger auf dem Markt als BankX. Viele Funktionen die BankX erst nachgeliefert hat, waren in MacGiro so vorher zu haben. Die Integration mit unserer Buchhaltung auf Monkey Blianz ist prima. Auch der Support von MacGiro ist prima - ich hatte keine Gründe mich für einen Wechsel zu BankX zu interessieren. Für einen langjährigen Nutzer ist die Frage daher nicht ganz fair zu beantworten.

    Wer heute vor einer Entscheidung steht sollte sich die Features genau anschauen, sicherstellen das es mit seinen Bedürfnissen und Bankverbindungen zusammen geht und dann entscheiden.

    Gruß Stefan
     
  7. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    habe das gleich problem nur unter w2k. in w2k steigt beim anschluss des card-reader die cpu-last sehr stark an und er wird leider nicht von der testsoftware erkannt. welchen reader setzt du ein hopstore ?
     
  8. hopstore

    hopstore Jamba

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    54
    hi,
    benutze den reinter sct cyberjack usb
     
  9. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Kaufe dir einfach MacGiro, dann hast du Ruhe. Ich habe den gleichen Chipkartenleser. Rufe einfach bei ReinerSCT an und die schicken dir den Treiber per Mail. Wenn mein iMac wieder da ist, kann ich den dir auch schicken. Also: Kaufen lohnt sich!

    Mario
     
  10. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    STRIKE ! mit dem aktuellen beta-update funktioniert nun auch der chipdrive spr532 unter parallels mit starmoney. genial.

    wichtig. nach dem update erst die parallel tools DEINSTALLIEREN und nach dem neustart neu installieren.
     
    #10 skywalker, 09.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.06
  11. M.Bolognese

    M.Bolognese Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    13
    habe folgendes Problem : Wenn ich unter Parallels den USB cardreader anmelden möchte kommt folgende Meldung :

    USB device you are trying to connect to the virtual machine is being used by another process. Wait 5-10 seconds, then try to connect the device again. If this does not help, find the application that blocked up the device and disconnect it manually.

    Wie finde ich das Programm, was den cardreader blockt?
     
  12. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    war er schon angeschlossen bevor du parallels gestartet hast ?
    wenn ja: bitte mal vorher abziehen...
     
  13. M.Bolognese

    M.Bolognese Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    ich habe schon alles probiert. im system profiler finde ich den cardreader unter USB.
    Jedoch im Finder und auf dem Schreibtisch erscheint der cardreader nicht.
    1. Frage: Muss ich, um den Cardreader unter Parallels zu benutzen, diesen im OSX konfigurieren(finde keine passenden Treiber).
    2.Hängt das Problem mit Intel-Macs zusammen?

    WinXP unter Parallels erkennt den Cardreader, kann diesen jedoch nicht konfigurieren.
    Im Gerätemanager ist der Cardreader mit einem gelben Ausrufezeichen markiert.
    Deinstallieren und Treiber neu einspielen hilft nicht.. Es kommt immer die Antwort : Hardware konnte nicht richtig installiert werden. Die Treiber habe ich von der Chipdrive Homepage. Das Chipdrive Testprogramm sagt : kein Reader angeschlossen.

    Liegt es an OSX, WinXP oder an Parallels.
    Habe den Reader an einer Dose getestet, funktioniert. Bin dem Wahnsinn nahe.
     
  14. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    hast du die aktuelleste version von der parallels homepage installiert ?
    hast du nach der installation von der aktuellsten version von parallels die paralleltools in deiner xp version deinstalliert und danach neu installiert ?
    der cardreader muss nicht unter mac os installiert oder konfiguriert sein.
     
  15. M.Bolognese

    M.Bolognese Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    13
    Hi,
    wenn ich Parallels update kommt die nachricht, dass ich schon die neuste Version habe. Beim 1. mal hatte ich gar keine Tools installiert. Nachdem ich im Forum auf Deinen Bericht gestossen bin, Habe ich die tools installiert, deinstalliert und wieder installiert. Immer das selbe Problem. Danach habe ich Parallels deinstalliert, neu aufgespielt, die Tools installiert. Keine Besserung.
    Meistens sagt mir Parallels, wenn ich unter Devices>USB>Cardreader gehe, dass der Cardreader von einem anderen Programm benutzt wird.
     
  16. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    genau deswegen habe ich gefragt ob du die aktuellste version von der homepage geladen hast....
    die aktuelle neue beta (build 1862) wird NICHT angezeigt wenn du auf den "check for updates" knopf drückst.
    wenn du NICHT mit der aktuellsten version von der parallelshomepage arbeitest dann wirds auch bei dem problem bleiben fürchte ich.
     
  17. ctrlaltentf

    ctrlaltentf Elstar

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    72
    Nur als Erfahrungswert.

    Ich habe hier das TOWITOKO Chipdrive micro 130 in Verwendung mit Starmoney 5.0 unter Parallels/XP. Dies funktioniert prima mit den Standart Treibern.
     
  18. M.Bolognese

    M.Bolognese Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    13
    jubel, ich habe es geschafft. Es lag an Windows. Jetzt läuft es. Wunderbar.
     
  19. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    na prima. :) ... und woran lag es genau ?
     
  20. M.Bolognese

    M.Bolognese Granny Smith

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    13
    Es lag am ISScript.msi!?!?!?!?!?!?
    Install-Script Engine installiert und windows war mein Freund.
    Vielen Dank für die Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen