1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Tools zerschießen XP-Installation

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von DocD, 09.04.07.

  1. DocD

    DocD Gast

    Hallo zusammen,

    vielleicht weiß jemand von Euch Hilfe: habe soeben mein Parallels (MacBook 2 GHz, 2 GB RAM) auf das aktuelle (englische) 3188 upgedatet, die schon bestehende Win XP-Installation hochgefahren und die Parallels Tools wie gefordert neu installiert. Dabei ist es dann, während der Installation des zu den Parallels Tools gehörenden, neuen Grafiktreibers zu einem Bluescreen gekommen. Beim nächsten Hochfahren der XP-Installation bleibt Windows kurz nach dem XP-Startbildschirm auf einem schwarzen Screen hängen. Neustarten von Parallels etc. führt immer wieder zum gleichen Ergebnis: Win XP startet, der Screen der Konsole bleibt aber kurz nach dem XP-Startbildschirm schwarz.

    Gibt es irgendeine Reparaturmöglichkeit?
    Besten Dank schonmal,
    DocD
     
  2. DocD

    DocD Gast

    Hab selbst eine Lösung gefunden: Deinstallation von Build 3188 und Neuinstallation des alten Parallels (1970). Jetzt läuft meine XP-Installation wieder. Halbgare Software, dieses Parallels. Aber das ist man ja auch von Windows gewohnt...
    Immer schön alle wichtigen Daten sichern. Das ist überlebenswichtig :)
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    1. Kann ich Deinen Fehler für Build 3188 nicht nachvollziehen - bei mir funktioniert unter XP alles wie gewünscht.

    2. Lassen sich solche Probleme unter Windows i.d.R. über den "abgesicherten Modus" (F8 beim Booten) und die Windows Systemwiederherstellung lösen.

    Also bitte keine vorschnellen (Vor-)Urteile!

    *J*
     
  4. DocD

    DocD Gast

    Der abgesicherte Modus wär' auch meine Idee gewesen, leider funktionieren die F-Tasten in einer Parallels-Installation aber nicht. Wenn Du ne Idee hast?
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Gerade eben ausprobiert (zugegebenermaßen unter einer Windows2000 Installation): F8 funktioniert wie gewünscht und bringt mich in die Auswahlliste!

    Scheint offenbar eine Systemeinstellung zu sein... da habe ich spontan aber keine Idee.

    *J*
     

Diese Seite empfehlen