1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels für Windows

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Tobimahony, 25.08.06.

  1. Tobimahony

    Tobimahony Alkmene

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    30
    Gibt es eine Möglichkeit mit der eben erschienen Beta-Version von Parallels für Windows auch Mac OS X als Gastsystem zu emulieren?
     
  2. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    No, Sir.
     
  3. Tobimahony

    Tobimahony Alkmene

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    30
    Als Linux-System oder so?
     
  4. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Das hab ich mich auch schon gefragt, dass wäre klasse!
     
  5. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Wenn es ginge, würdet ihr auch kein Parallels benötigen, richtig?
     
    skywalker gefällt das.
  6. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    applaus, applaus, applaus !
    :))))))))))
     
  7. afrobay

    afrobay Macoun

    Dabei seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    118
    wäre ja cooool, wenn das gehen würde!

    dann nen fetten pc zusammenstellen und os x installieren...

    glaube da hat apple (noch) was dagegen... bin aber mal gespannt wie die das schützen wollen da bestimmt schon etliche pc freaks dabei sind os x nativ auf den pc zu holen...
     
  8. Tobimahony

    Tobimahony Alkmene

    Dabei seit:
    17.09.04
    Beiträge:
    30
    Naja, nein, es gibt ja auch Intel-Prozessoren (oder auch überhaupt AMD-Prozessoren), die Mac OSX nicht unterstützt. Die könnten ja dann durch parallels funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen