1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Papierkorb lässt sich nicht leeren... HILFE!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von whitemystique, 30.07.06.

  1. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    Hallo,

    ich hatte eine Demoversion von Adobe Photoshop CS auf meinem iBook und habe diese nach Ablauf der Testzeit wieder gelöscht. Seit dem befindet sich allerdings ein Ordner in meinem Papierkorb, den ich einfach nicht löschen kann. Ordnername: "Legal" und darin befindet sich irgendeine merkwürdige .html-Datei. "Sicheres entleeren" funktioniert auch nicht, dann sagt er mir, dass die Datei gerade verwendet wird.

    Es nervt - was soll ich tun?
     
  2. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...hast Du es schon mal mit einem Neustart versucht oder Papierkorb sicher entleeren?
     
  3. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    Neustart funktioniert ebenfalls nicht.
     
  4. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Wenn du gesucht hättest, hättest du heraus gefunden dass ein Rechtsklick auf das Papierkorb Symbol im Dock ("Papierkorb entleeren") dir hilft! ;)

    PS: Andernfalls einmal ausloggen, wieder einloggen und noch einmal versuchen. Achte bitte darauf, dass Vorschau geschlossen ist, dieses kann möglicherweise auch das Leeren verhindern.
     
  5. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...da hab ich doch glatt was überlesen, sorry :oops:
    Gib doch mal bei der AT-Suche Papierkorb ein.
    Da findest vielleicht etwas, das Dir weiter hilft?
     
  6. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    Was sollen eigentlich diese ständigen Sticheleien und die Annahme, dass der Rest der Welt abgesehen von einem selbst verblödet ist?

    Sehr hilfreich!
     
  7. whitemystique

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    37
    Hab ich auch schon, ebenfalls über Google. Gefunden habe ich nur das: http://www.mactechnews.de/index.php?function=17&thread=54004&cat=2&answers=24
    Und dieser Mensch hat den Ordner wohl eher durch Zufall gelöscht. :(
     
  8. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...also mehr fällt mir im Moment nicht ein, was man da tun könnte.
    Sicher wird hier noch jemand auf dein Problem aufmerksam & kann Dir einen
    hilfreichen Tip geben.

    Zu xgx7´s Kommentar:
    Ist sicher nicht böse gemeint von Ihm (deshalb der Smiley ;) )
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wenn du die Warnung bei Papierkorb entleeren ausschaltest, funtioniert sicheres entleeren.
    Oder du hälst die Alt-Taste bei Papierkorb entleeren gedrückt.
     
    #9 G5_Dual, 30.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.06
  10. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Bleib doch mal auf dem Teppich, ich habe nie behauptet dass der Rest der Welt verblödet ist. Wie kommst du denn darauf?
    Nur stellt sich für mich die Frage: Warum hast du nicht vor dem Eröffnen des Threads nach einer Lösung gesucht?

    Weiterhin habe die Aussage auch mit einem Smilie (;) ) gekennzeichnet. Das macht doch die Bedeutung deutlich, nicht?

    Meinst du das ironisch? Wenn ja, dann probiere doch bitte die von mir vorgeschlagene Lösung, wenn es nicht funktioniert beschreibe bitte den Fehler. Zudem könntest du einfach mal selber in den Suchergebnissen schauen!
     
  11. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    176
    Fehlerhafte Zugriffsrechte können auch der Grund dafür sein, Daß sich der Papierkorb nicht löschen lässt.Der einfachste weg, löschresistente Dateien im Papierkorb zu eliminieren, führt über das Teminal. Um solche Dateien zu beseitigen, gibt man dort folgenden Befehl ein:

    sudo rm -rf

    Nach dieser Befehlsfolge gibt man noch ein Leerzeichen ein und öffnet dann im finder den Papierkorb. Dann markiert man die Objekte (in deinem Fall die HTML-Datei)Und zieht sie mit der Maus ins Teminalfenster. Erst jetzt bestätigt man mit der Eingabetaste.
     
  12. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Wenn es so auch nicht geht, kannst du es auch noch anders probieren (is hald aweng umständlich). Hatte nämlich das selbe Problem und da gings auch net über die Konsole?!?
    Also, den Papierkorbinhalt (PKI) in nen öffentlichen Ordner verschieben, neuen Benutzter mit Adminrechten erstellen, auf den anmelden, den PKI dort in den Papierkorb schieben, abmelden und auf deinem normalen Adminaccount den neuen Account wieder mit allen Daten löschen - dann is dein Papierkorb auch wieder leer:)
     
  13. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Diese Datei ist Horror!!!

    Sie lässt sich auch nicht löschen, wenn man dies mit einem neuen Benutzer macht.

    Was kann man tun! Die Datei hindert einem daran, ein Backup von der Festplatte zu machen, und dies ist nötig!

    Hiiiiiiiillllllllllllfffffffffffeeeeeeeee!!!!!!!!!!!!!!


    wapplegraph
     
  14. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wenn Du Dich in den Singelusermodus traust, wuerde ich's mal mit AppleJack probieren. Das putzt ziemlich viel und ziemlich tief. Anleitung lesen!

    Toi toi toi!
     
  15. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Also ich habe das Problemchen auch seit einiger Zeit,das ich beim sicheren Löschen des Papierkorbes immer diese Meldung erhalte.
     
    #16 marcozingel, 04.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.06
  16. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das wundert mich, dass es über meine Methode net geht?!?
    Logischerweise kannst du den Papierkorb beim neuen Account auch net leeren, aber wenn du die Datei von deinem Account "wegschiebst" und sie dann im "fremden Account" in den Papierkorbschiebst (müsste auch mit jedem eigenen Ordner des Fremdaccounts funktionieren), dann wird ist die Datei ja weg von deinem eigenen Account. Und wenn du dann unwiderruflich den "Nur-Zum-Löschen-Account" löschst, müsste auch die ungeliebte Datei wegsein, weil sie ja nur auf dem Account war - wo soll sie das System denn hinschieben, wenn der Account gelöscht wird?!?
     
  17. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Also ich habe mir AppleJack installiert. Jetzt sollte ich eine gute Instruktion haben, wie ich meine Datei killen kann. Habe schon gegoogelt, aber nichts gefunden. Aus der englischen Anleitung werde ich auch nicht ganz schlau, möchte eben nur die einte Datei löschen und da nichts automatisch machen lassen. Habe keine erfahrungen mit Terminal.
    Und was ist überhaupt Singleusermodus?:-[

    Es wird alles im Ordner des Users gelöscht, ausser eben diese Datei.

    Dank wapplegraph
     
  18. sebreisacher

    sebreisacher Cripps Pink

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    155
    Hab jetzt nicht alles durchgelesen,
    aber ich glaube dass das Programm OnyX eine Funktion
    hat um den Papierkorb zu zwangsentleeren. Hat mir damals
    geholfen als sich der Windows Media Player nicht ganz löschen
    lassen wollte.

    http://mac.softpedia.com/get/System-Utilities/OnyX.shtml

    Viele Grüße,
    Sebastian
     
  19. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Löschte die Datei auch nicht.

    wapplegraph
     

Diese Seite empfehlen