1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Papier als Datenspeicher

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von jensche, 28.11.06.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Indischer Student stellt Speicherlösung vor.

    http://www.pressetext.at/pte.mc?pte=061127023

     
    Ephourita gefällt das.
  2. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    wie geil :oops:

    tja, ich hab ja immer gesagt, dass ein papierloses büro niemals möglich sein wird :-D
     
  3. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    riesengeil, aber wie ist das mit dem wiederbeschreiben?
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    [​IMG]
     
    Ephourita gefällt das.
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    :-D gute idee, das mit dem radiergummi aber die idee mit dem papier find ich auch ganz toll aber braucht halt etwas viel platz und kann ja leicht verknittert werden bzw zerreissen:)
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    das wär doch für James Bond oder so auch noch cool... formatieren tut man dann mit dem Feuerzeug... da gibts auch kein Problem mit NTFS, Fat32 oder MAC OS X Journaled...
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    und auf anderes format konvertieren mit nem buntstift oder:p
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    TippEx drauf und wiederbeschreiben :p
    Macht eine meiner Mitarbeiterinnen sogar auf dem Bildschirm so :innocent:

    Gruß Stefan
     
    Ephourita gefällt das.
  9. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Hm, und was passiert, wenn ein Knick ins Papier kommt? Sind dann plötzlich die Daten an der entsprechenden Stellen nicht mehr lesbar? :D
    Aber geil ist die Idee auf jeden Fall, echt verrückt was sich die Leute so einfallen lassen xD

    Grüsse,
    Alex
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Naja zum Schluss ist diese Speichermethode (wenn sie denn auch funktioniert; man denke nur an Tesaband) länger haltbar als die meisten zurzeit vorhandenen. Wenn man die Haltbarkeiten von digitalen Speichermedien sieht, wird einen ja übel. Was sind Jahrzehnte, wenn man Daten archivieren will?! Außerdem bleibt dann immer noch das Bereithalten von Auslesegeräten. Gutes Papier ist ja Jahrhunderte haltbar und wenn man den Berechnungsformel für die Daten nicht vergisst, bräuchte man noch nicht mal ein entsprechendes Auslesegerät bereithalten.
     
  11. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hm wenn dann mal ein tier an die datensicherung kommt fehlen halt ein paar daten:-D
     
  12. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wenn eine Katze ein Magnetband als Wöllknäuel nimmt, ist auch nicht besser. *lach*
     
  13. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Wir brauchen also Datensicherung in Granit, wenn ich richtig höre?
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja granitplatten welche man durch einen Drucker lassen kann.... ;)
     
  15. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    muss aber ein sehr gerader drucker sein
     
  16. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    oder weicher granit..
     
  17. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    lol genau biegsamer granti, ne noch besser, elastischer!
     
  18. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    LMAO....Leute, nu lasst euch mal nicht einlullen, das da ist totaler Blödsinn!

    Auf dem Papier kann man maximal genaus so viele Daten speichern wie der dazugehörige Scanner als Bitmap Datei liefert. Bei 600DPI (was sehr hoch ist, wenn es zuordnungsbar bleiben soll) sind das grob 100MB auf einem A4 Blatt!
    Mehr geht nicht, egal was dieser Inder sagt! Farben Formen, alles Käse.

    Gesetzt den Fall seine Förmchen würden irgendwas bringen, so wäre es ein Komprimierungsverfahren welches man auch einfach in den code packen könnte. Es kann aber nicht wesentlich effizienter sein als die Standard-Verfahren, dies ist nämlich mathematisch unmöglich.

    Die Seite ArabNews wollte wohl mal internationales Aufsehen erregen
     
  19. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Und die Erde ist eine Scheibe und die Sonne dreht sich darum. :p

    Nur weil Du Dir was nicht erklären kannst, gibt es das nicht?

    LG
    Daniel
     
  20. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    der typ hat es doch vorgezeigt oder?
     

Diese Seite empfehlen