1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pages Dokumente verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Kernelpanik, 25.08.07.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Leute,
    gibt es ne Möglichkeit Pages Dokumente zu verschlüsseln? Ein Tagebuch z.B. das nicht jeder sehen soll?
     
  2. Jenso

    Jenso Gast

    Hallo, Kernelpanik,
    hier ein möglicher (von sicherlich vielen denkbaren) Wegen:

    Das/die Dokument(e) in einen Ordner packen, dann denselben mit dem Festplattendienstprogramm als verschlüsseltes Image sichern.
    Öffnun/mounten ist dann nur noch mit Passwort möglich.

    Viel Erfolg
    Jens
     
  3. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Eine weitere, ziemlich ähnliche, Methode wäre, die Datei in ein ZIP Archiv zu packen und das verschlüsselt abzulegen (Mein Zip Programm kann bis zu AES-256). Sollte auch ziemlich sicher sein und ist dann auch unter Windows zu öffnen (falls du es als .doc exportierst)
     
  4. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ja sicher. Über Umwege ist alles möglich. Ich such aber was in Pages. Bitte verschont mich... diese Dinge kenn ich selber auch.
     
  5. Jenso

    Jenso Gast

    Ja, liebe Kernelpanik,
    gern „verschonen“ wir Dich nun - aber zunächst wirktest Du, als bätest Du um Mithilfe.

    Der Ton macht die Musik
    Jens
     
    Bonobo gefällt das.
  6. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    dir wurden die saubersten und sichersten Lösungen vorgeschlagen. Alles andere ist nicht wirklich zu gebrauchen, umgehbar, kompromierbar, und im schlimmsten Falle, ist dein Passwort auslesbar.
    Wie nilso richtig schrieb: der Ton macht die Musik, und mit den Ton, der einem hier vom Thread-Ersteller entgegen schwappt, vergeht es einem doch sehr weitere Möglichkeiten zu nennen.
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das wäre das erste negative Karma gewesen, dass ich seit langem vergeben hätte! Ich kann heute leider nichts mehr verteilen!
    Was ist los? So kennt man dich doch nicht, oder?

    Ich werde dich auf jeden Fall mit weiteren Tips verschonen...
     
  8. Jenso

    Jenso Gast

    Scusi, Cyrics,
    ich war's, der dies schrieb…
     
  9. Jenso

    Jenso Gast

    Ja, C64,
    ich bin auch gerade Karma-erschöpft („in den letzten 24 Stunden“ pipapo), sonst hätte ich Dir PLUS und jenem MINUS „spendiert“.

    Auf dann, Kopf hoch
    Jens
     
  10. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Könnte es sein, dass, wenn es nicht im Handbuch steht, auch nicht möglich oder vorgesehen ist?
     
  11. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    naja, dann grab ich eben diesen Thread nochmal aus.
    Ich hab jetzt einen Ordner mit dem Dokument, welches ich schützen will, abgelegt, ins Festplattendiensprogramm gegangen, dann geguckt. Aha, was muss ich jetzt machen? Ich bin auf neues Image, hab Speichern unter: 'Name des Dokumentes' und auf die verschlüsselung, dann bin ich auf sichern gegangen, jetzt kommt aber immer ne meldung.. 'Name'.dmg kann nicht erstellt werden, ressource ist belegt. wie genau muss ich vorgehen, damit es klappt?
     
  12. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Du darfst links kein Volume auswählen.
     

Diese Seite empfehlen