1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX MAIL: mails gelöscht

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von boeserjunge, 08.05.07.

  1. boeserjunge

    boeserjunge Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.07.04
    Beiträge:
    126
    ich Dullie hab meine gesendeten Mails gelöscht. Und aufgrund der Spams leere ich regelmässig den Papierkorb ... goodbye gesendete Mails? oder kennt jemand einen Trick diese aus den Tiefen des Systems zurückzuholen ... wie gesagt "gesendete Mails"
     
  2. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Das ist (fast) unmöglich. Professionelle Datenretter können vielleicht noch was ausrichten, die sind aber nahezu unbezahlbar.

    Bedauernd grüsst
    moornebel
     
  3. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    Es kommt darauf an, ob du *Sicher Enleeren* drückst.
    Falls dies der Fall ist, dann kann man dir nicht mehr helfen,
    denn dabei wird die Festplatte gleich überschrieben.
    Du musst mal Googeln.

    Es gibt ein programm, was *Data Rescue* heißt oder so ähnlich.
    Das hilft (hat meine Mutter schon mal gemacht).
     
  4. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    diese programm können zwar einzelne daten retten,aber auch teilweise nur unvolständig, sodass du sie unter umständen gar nicht mehr in mail kopieren kannst.denn beim leeren (jetzt nicht sicher entleeren) werden die daten zum überschreiben freigegeben.jenachdem ob du deine festplatte oft beschreibst und dann wieder löschst, sind die mails unter umständen schon überschrieben worden.

    hier schon mail mein beileid :(
     

Diese Seite empfehlen