1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX Login per USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von TetraKlotz, 04.11.06.

  1. TetraKlotz

    TetraKlotz Gast

    Moin moin!

    Mich würd mal interessieren, ob es die Möglichkeit gibt, sich mittels eines USB-Sticks an das System anzumelden. Wenn der Stick abgezogen wird, sollte man dann automatisch ausgeloggt werden oder am Besten auf den Anmeldebildschirm geschickt werden.

    Ich weiß, dass Aladdin eine solche Lösung anbietet, die ist aber eher für den professionellen Gebrauch und für mich ein wenig zu teuer. ;)

    Ich würde mich freuen, wenn irgendjemand ein solches (vorzugsweise Freeware/OpenSource)-Programm kennt und evtl. schon Erfahrung damit gemacht hat und mir diese Mitteilen würde.

    Danke.
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Hmm ich wette das man sowas auf jedenfall mit nem actionscript machen kann, ich werd mal schauen ob ich was finde oder schreiben kann.

    MFG ChrissLI
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    „ich werd mal schauen ob ich was finde oder schreiben kann.“

    Hmm, da bin ich aber gespannt. Sollte dann mit jeden USB-Stick funktionieren. Am besten mit einem per keygen erzeugten ssh-Schlüssel. Nicht das das ganze Konzept wirklich Sicherheit bringen würde, aber interessieren tät' es mich auch.


    Gruss KayHH
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es gibt die Möglichkeit eine Two-Factor Authentication mit einem USB Stick unter Mac OS X zu verwenden. Leider finde ich momentan den Artikel nicht mehr. o_O Ich bin aber sicher, daß ich das schon gesehen habe.
    Gruß Pepi
     
  5. TetraKlotz

    TetraKlotz Gast

    Two-Facto fänd ich nicht so schön. Da muss man seine Zugangsdaten ja noch extra eingeben.

    Irgendwie sowas wie bei Windows die Smartcard-Anmeldung. Das kann doch nicht sein, dass sowas bei den Fenstern funktioniert, aber nicht bei den Äpfeln?
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Oh my god. des wäre eine zerstörung meines weltbilder :-[
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn Du Dein Login wirklich von so einem USB-STick/Smart-Card alleine abhängig machen willst... Was ist denn wenn der Stick eingeht, oder die Karte verloren ghet, gestohlen wird, oder einfach nur mitgewaschen wird?

    GSCIS ist übrigens in Mac OS X bereits integriert, ebenso wie Smart Card Authentication. Oder Du informierst Dich mal beim CryptoCard Unternehmen oder auch beim Make Magazine.
    Gruß Pepi
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Ich zitier mich mal selbst, „... Nicht das das ganze Konzept wirklich Sicherheit bringen würde, ...“

    Doch, und das ist auch gut so!

    Wovor soll das schützen? Jeder Computer zu dem man direkten Zugang hat ist in Sekunden aufgemacht, Stick, Passwort, whatever, ... Das hält alles nur Leute ab, die sich nicht auskennen.


    Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen