1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OSX kann auf Nokia 6280 nicht schreiben -Datenspeichermodus-

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AngOr, 19.06.06.

  1. AngOr

    AngOr Gast

    Hallo,

    ich möchte wie auch unter XP mein Nokia 6280 als USB Datenspeicher im Datenspeichermodus betreiben.
    OSX erkennt die 1GB Speicherkarte, unud richtet sie mir auch als Wechsellaufwerk ein, jedoch habe ich nur Lese, keine Schreibrechte.
    Ich hab die Karte jetzt schon von FAT16 zu FAT32 formatiert. Hat beides nicht geholfen.
    Per BT kann ich zwar Dateien senden. aber ist das zum einen extrem langsam und ganze Ordnerstrukturen kann man auch nicht verschieben.

    Würd mich über hilfreiche Tipps freuen.
    MfG,
    AngOR
     
  2. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    hmm, die problematik dass man nicht schreiben kann ist mir unbekannt.

    ich hab nur das problem dass von meinen 2gb auf der karte (in meinem 6230) am mac oder pc nur 1gb angezeigt wird...dürfte wohl auf eine inkompabilität zurückzuführen sein, schau doch mal ob in den entsprechenden forum in verbindung mit deiner karte ähnliche probleme geschildert wurden...
     
  3. AngOr

    AngOr Gast

    Ursache gefunden

    Ich war heute im Nokiashop und dort bekam ich die Information, dass Nokia keine Gewährleistung der Funktion mit anderen Systemen außer Windows gibt.
    Schade, dass eine einfache USB-Stickfunktion soviel Probleme macht.

    AngOr
     
  4. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    und wenn du es (ich weiss, umständlich) über nen cardreader probierst?
     
  5. AngOr

    AngOr Gast

    Cardreader ist möglich. Werde ich auch machen, jedenfalls solange bis ich mein 6280 *vielleicht* abgestoßen habe.

    :-D Nokia 6280 mit 1GB miniSD zu verkaufen :-D


    AngOr
     
  6. macfriendly

    macfriendly Braeburn

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    42
    Hm, hat schon jemand das problem gelöst? Habe auch nur lesenden Zugriff auf die Speicherkarte im 6280.

    > macfriendly
     
  7. AngOr

    AngOr Gast

    Ja hab das "Problem" gelöst.
    Hab das 6280 verkauft und jetzt ein W810i.
    Damit klappt der Zugriff.

    Ist leider nicht anders möglich, da Nokia sich an MS orientiert.
    Schade.

    AngOr
     
  8. bibelleser

    bibelleser Granny Smith

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    16
    Ich habe ein 6230i und habe auch nur lesenden Zugriff auf das USB-Gerät. Unter Linux und Windows funktioniert es auch schreibend (mein Linux bootet mittlerweile vom Handy als ext. unverschlüsselter Massenspeicher). Wenn nur die MMC Karte nicht so unergonomisch zu wechseln wäre, dann wäre der Card-Reader eine brauchbare Alternative ...


    Gruss,
    bibelleser
     
  9. Blomquist

    Blomquist Gast

    Ich habe ein brandneues Nokia 6233 und bin mit dem Handy an sich äußerst zufrieden.

    Nach Anschluß des USB-Datenkabels wählte ich "Datenspeichermodus". Auf dem Desktop meines PM (mit 10.3.9) erschien das Nokia 6233 als Volume "Untitled". Leider kann ich aber keine Songs auf das Volume oder in das Musik-Verzeichnis kopieren. Es kam die Meldung, daß ich das Volume nicht verändern kann. Im Info-Menü ("Apple"- & "I"-Taste) steht beim Volume die Anmerkung "Sie haben nur Leserechte".

    Das muß doch irgendwie gehen, ein paar Songs rüberzukopieren.
     
  10. bibelleser

    bibelleser Granny Smith

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    16
    dachte ich auch, aber auch unter 10.5.2 wird es nur readonly gemountet :(
     

Diese Seite empfehlen