1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX 10.4.2 Safari 2.0.1 und eBay

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Hamsta, 11.10.05.

  1. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Moinsen,

    kennt ihr dieses Problem auch?

    Wenn ich im eBay eingelogt bin, ein wenig rumbrowse und dann einen Artikel beobachten möchte, werde ich ausgelogt und der Artikel steht bei eBay im Gastzugang als beobachtet drin, nicht in meinem Benutzerkonto...?
     
  2. supermario

    supermario Gast

    ist bei mir auch so, wenn ich bei ebay "rumsurfe" muß ich mich jede sekunde einloggen...
    liegt nicht an uns ;)
    sondern an der hinterindischen "webprogrammierung" (muß ja nur im internet explorer funktionieren)
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ja, das wird in letzter Zeit immer übler bei ebay: "Ihr Browser unterstützt keinen Redirect, klicken Sie hier" oder versuch mal in den erweiterten Einstellungen "nur beendete Angebote" aufzurufen - da landest in einer Login-Endlosschleife ...

    Gruß Stefan
     
  4. Jeanne

    Jeanne Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.06.05
    Beiträge:
    140
    is bei mir auch so, sehr nervig. Meistens verlier ich dann die Geduld und verabschiede mich. Wäre schön, wenn das mal up-to-date gebracht werden könnte. :(
     
  5. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Oh wie schön ich bin nicht bescheuert. Es gibt noch andere mit dem gleichen Problem. Es scheint aber an Safari zu liegen, weil mit dem Firefox gings dann endlich.
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    nein, sowas liegt nicht am Browser - schon gar nicht an einem Browser der sich Standardkonform verhält. Das ist übelste, besch...nste Webprogrammierung!

    Gruß Stefan
     
  7. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Ich hatte das gestern auch ein paar Mal: eingeloggt in Mein ebay, dann wollte ich kurz neues Gebot abgeben, aber es erfolgte wieder Username-Passwort Abfrage und ich war zu spät, um 2 Euro versägt, einmal sogar um 51 Cent.... :mad:
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    FYI: folgende eMail hab ich gerade an den ebay-Support losgelassen. Vielleicht hilft der ein oder andere nochmal mit ähnlichen Gedächtnisstützen nach:

    Gruß Stefan
     
  9. Jeanne

    Jeanne Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.06.05
    Beiträge:
    140
    Ich kenn mich damit ja nicht aus, aber nachdem ich heute feststellen musste, dass Safari einen ganzen Absatz in nem Angebot nicht darstellte, hab ich die Seite mal mit Opera und siehe da, alles problemlos. Ich werde auf jeden Fall bei Safari bleiben, aber für meine ebay-Sachen werd ich jetzt erst mal auf opera wechseln. Das nervige Problem mit dem ständig neu einloggen müssen entfällt übrigens auch.

    geändert 13.10.05:
    Hab's jetzt. ebay legt ständig cookies ab, und da das ja verschiedene server sind, akzeptiert das der Browser, wenn so eingestellt, als einen cookie von Drittanbieter eben nicht. In Opera hab ich die verschiedenen Einstellungen ausprobiert und erst, wenn ich bedingungslos alle cookies akzeptiere, brauch ich mich nicht bei jeder zweiten Seite neu einloggen. :mad: Eigentlich inakzeptabel.
     
    #9 Jeanne, 12.10.05
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.05
  10. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Das finde ich auch.
    eBay ist für mich einfach eine weitere Seite die ich nur im Firefox "benutzte".
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Mach ich schon lange, da Firefox eine gute Cookieverwaltung hat.
    Die von Safari kann man ja gar nicht als Verwaltung bezeichnen.
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    die Kekse scheinen aber der Schlüssel zum Glück zu sein!

    Versucht mal unter Safari sämtliche ebay-Cookies zu löschen. (Einstellungen > Sicherheit > Cookies anzeigen)

    Dabei habe ich bei mir ein paar sehr obskure wie "ebay.ie" oder auch welche von Subdomains "search.ebay.com" gefunden. Zugegeben - da fehlte mir der Spotlight-Suchschlitz mal wirklich :(.

    Danach lief bei mir erstmal wieder alles rund, beobachte das natürlich noch weiter, wie's bei fortgesetzter Nutzung ausschaut.

    Gruß Stefan
     
  13. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    bei Firefox funktioniert es Problemlos....
    dafür hab ich unter Firefox öfter probleme mit den Plugins für WMV etc. o_O

    ist also alles nicht so das Wahre leider!
     
  14. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    hab Antwort vom ebay-Support (oder wie immer man das auch bezeichnen will):

    nuff2Bsaid :oops:

    Gruß Stefan
     
  15. supermario

    supermario Gast

    das wußten wir doch aber schon... :mad: :-c
     
  16. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Kann aber doch nicht wahr sein, das sich faule und/oder unfähige Webdeveloper nach wie vor so rausreden dürfen. Schon der Versuch sollte unter Strafe gestellt werden!

    Gruß Stefan
     
  17. supermario

    supermario Gast

    da gebe ich dir recht...
    wenn aber alle macuser bei ebay austreten würden, die würden das nicht mal merken. :-[
     
  18. checkert

    checkert Carola

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    114
    Hallo zusammen,
    inzwischen steht fest, dass es in Sachen Ausloggen ein Bug in 10.4 ist, der auch in 10.4.10 nicht behoben ist. Bitte alles in diesem Posting nachlesen, damit das mal in einen Thread läuft:
    Warum ebay nicht mit Safari läuft und man sich dauernd wieder einloggen muss... (mit Link zum gemeldeten Bug bei den webkit-Entwicklern und deren Erklärungen weshalb Safari hier von Mac OS X abhängig ist).
     

Diese Seite empfehlen