1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS 9 auf externe USB2 Platte installieren

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von Mark.3k, 01.03.07.

  1. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    Hey,

    ich würde gerne probieren OS9 auf eien extern festplatte zu installieren, ohne mein bestehendes system zu beschädigen. Wäre das möglich? oder wird bei sowas zwangsweise die interner hd mitverwickelt?

    danke mark
     
  2. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Wie mir bekannt ist, startet das System nur von ner Firewire-Platte (vielleicht hat sich das ja bei Intel geändert). Desweiteren wird OS 9 wohl nicht mit bei einem IntelMac laufen.
     
  3. ifthenelse

    ifthenelse Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    129
    Installieren solltest Du es schon auf jeder HFS-Partition, aber davon starten geht nur von nicht mehr ganz so aktuellen Macs. PM G4/PB Titanium war die wohl letzte Generation, wo's noch ging.

    Beim Installieren sowieso nicht und beim Booten von der externen sollte eigentlich auch nichts passieren - öhm, aber ein Backup kann nie schaden ;)

    Bye, Jörg
     
  4. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ok also das macbook man nicht von usb2 festplatten booten?
    gibts da keine lösung?

    mark
     
  5. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    hey ho.

    Das MacBook kann schon von USB-Platten starten, nur kann das MacBook mit MacOS 9 nix mehr anfangen.
     

Diese Seite empfehlen