1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

orf files mit iPhoto öffnen und verwalten

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Tuareg1969, 15.01.07.

  1. Tuareg1969

    Tuareg1969 Gast

    Hallo !

    Möchte Olympus Raw und JPEG Dateien mit iPhoto verwalten , die weitere Bearbeitung der Bilder soll mit anderen Programmen erfolgen wie Photoshop Elements, Graphic Converter, PhotoLine 32 etc.

    Wenn ich die Bilder in iPhoto importiere , legt dieser dann die Fotos doppelt ab ?

    Ferner wandelt/speichert iPhoto die RAW Dateien automatisch um - soll er nämlich nicht ?

    Kann ich die Bilder die iPhoto dann archiviert hat problemlos mit anderen Programmen öffnen und weiterbearbeiten ?

    Wenn ich dann die Bilder z.B. im Graphic Converter unter einen neuen Namen abspeichere dann kann ich doch die neue Datei problemlos in iPhoto importieren ohne das die Original Datei angetastet wird oder ?

    Würde mich über Screenshots der vorgehenseise freuen !

    Verzeiht meine unqualifizierten Fragen - jeder hat mal klein angefangen oder ?

    Gruß Andrew
     
  2. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946

    hab dir die antworten direkt ins zitat geschrieben...

    mfg, martin

    anbei ein paar screenshots mit einstellungen.
    statt photoshop kannst du natürlich auch ein anderes programm wählen.
     
    #2 marfil, 16.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.07
  3. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo andrew,

    hier noch die "automator aktion" als zip.
    einfach öffnen und durch doppelklick starten.

    mfg, martin
     
    #3 marfil, 16.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.07

Diese Seite empfehlen