1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner für microsoft benutzer-daten ändern

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von 3TonnenTomaten, 03.01.06.

  1. Hallo,

    ich bin neuer, stolzer besitzer eines Pb. (OSX 10.4.3) - (also bitte nicht schimpfen über die newbie-frage) :)

    Wie kann ich den Ordner - Microsoft-Benutzerdaten ändern? - Jedesmal, wenn ich Word aufmache, wird dieser automatisch in meinen Dokumentenordner angelegt.
    Ich würde gern ordnungshalber diesen in einen tieferen Ordner packen (z.B. wo alle Software-Benutzerdaten angelegt werden).
    ich habe schon alle Einstellungen in Word durchgecheckt, ohne Erfolg. Das gleiche passiert, bei Final Cut, es wird jedesmal ein Final Cut Documents Ordner direkt im Dokumenten O. angelegt , obwohl ich für alle Speicher Optionen andere Ordner angegeben habe.

    <vielen Dank für die Antworten
    P.S - ich habe auch schon die Foren durchgecheckt, leider nichts gefunden zu dem Thema.
     
  2. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    AW: Ordner für microsoft benutzer-daten ändern

    Es gibt zwei Moeglichkeiten.
    Die Erste fuehrt ueber die /Preferences/File Locations/Documents - Modify zum Pfad deiner Wahl.
    Die Zweite ist es mit Aliasen zu arbeiten, die auf den in den Pfad deiner Wahl verschoben Ordner zeigen. Fuehrt dazu, dass die Ordner (z.B. wegen Datensicherung, persoenlichen Praeferenzen, ...) dort sind wo du sie haben moechtest - allerdings wirst du so nicht den Alias im Dokumentenordner los.
     
  3. AW: Ordner für microsoft benutzer-daten ändern

    vielen dank für die Antwort,

    leider bin ich mir nicht sicher ob ich dich nicht richtig verstanden habe,- oder du mich.

    Also ich vermute deine Anweisung bezieht sich auf die Einstellung in Word selbst, richtig? - also Preferences(=Einstellungen) -etc. - hab ich gemacht was du gesagt hast.
    ich denke dadurch werden die Dokument auch dort gespeichert, doch leider besteht weiterhin das etwas lästige Problem, dass Word jedesmal beim öffnen den Microsoft-Bentzutzer-Daten Ordner direkt unter den Dokumenten Ordner anlegt... gibst da ne Möglichkeit das zu verhindern? In diesem werden nämlich nicht nur meine dokument gespeichert (die speichere ich eh meistens wo anders hin), sondern vor allem 2 ordner: der eine heißt "Entourage Temp"- der andere office 2004 Identitäten.?

    danke nochmal
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Sei doch froh dass MS endlich gelernt hat wo sowas hingehört.

    Dann ersetze ihn einfach durch einen Alias/Symlink darauf, der exakt den gleichen Namen tragen muss. Office wird den Unterschied nicht bemerken.
    (Den solltest du ohne grössere Probleme bei Bedarf auch unsichtbar machen können.)
     
  5. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251

Diese Seite empfehlen