1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Optimus 103 – May! $ 1200

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von jensche, 30.11.06.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Das kann ja nur ein Witz sein... die schon lange erwartete Optimustastatur kommt nun in s/w Display ausführung im May 2007 in die Läden...der Preis wird um die $1200 Dollar sein... ja ihr lest richtig...

    http://www.engadget.com/2006/11/29/optimus-103-keyboard-demands-1-200-pricetag-yes-you-read-th/

    Zudem kann man per May 07 nur 103 bestellen... die Liefern bis dann nun 103 Stück.

    Ich dachte immer die Russen Designer wären Mac Freaks... z.b. die Mini Version, gibts nur für Windows...
     
    #1 jensche, 30.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.06
    1 Person gefällt das.
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    und hat die schon jemand bestellt?
     
  3. AB-1987

    AB-1987 Gast

    das ding ist natürlich geil, der preis mag vllt. für die idee, materialien und umsetzung gerechtfertigt sein, aber 1200 Dollar sind wirklich eine Stufe zu krass!
     
  4. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    also haben will ich sie schon aber 1200€ dafür ... NEIIIN....

    und da einmal cola drüber und du erhängst dich selbst ^^
     
  5. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    Ich nehme an, ein Macbook gibts zu der Tastatur gratis dazu!?
     
  6. PPrecht

    PPrecht Morgenduft

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    169
    Gibt ne Aplha für Mac OS

    Hallo,

    auf der Homepage zu diesen (ehemals, da farbig und vernünftiger Preis) Keyboards gibt es seit Ende Dezember eine Version für Mac OS, zwar noch alpha, aber es wird schon kommen.

    [​IMG]

    Habe auch mit Spannung auf die richtige 113 gewartet. Damals haben sie angekündigt, mit 113 Tasten und farbigen OLED für den Preis eines guten Mobiltelefons, das wären für mich so ungefähr 300 EUR gewesen - aber was die jetzt vorhaben, ist ne Frechheit, s/w für 1200 Dollar ist ja echte ne Lachnummer. Und daß farbige OLEDs in spezieller Größe ein bisschen mehr kosten, hätte man ja auch vorher klären können...

    Sehr informativ auch das Blog unter:

    http://community.livejournal.com/optimus_project/

    Gruß

    Peter
     
    #6 PPrecht, 16.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.07
    jensche gefällt das.
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    [​IMG]

    Seit mehreren Jahren befindet sich die Optimus Maximus des russischen Designer-Studios Art. Lebedev in Entwicklung. Immer wieder verzögert sich die Massenproduktion, da die Preise der Komponenten äußert hochpreisig sind. Die Tastatur verfügt nämlich auf jeder ihrer Tasten über ein eigenes OLED-Display, die per Software konfiguriert werden können. Dadurch lässt sich das Layout der Tastatur an Sprache oder Programm anpassen und individuell auch als Status-Display verwenden. Auf der CeBIT ist die Tastatur leider nicht zu sehen. Stattdessen hat Art. Lebedev nun neue Presse-Fotos veröffentlicht. Ging man für die Tastatur zunächst von einem Preis um die 500 US-Dollar aus, liegt er nun mittlerweile bei 1.490 US-Dollar. Vorbestellungen werden ab April entgegen genommen. Mit einer Auslieferung ist frühestens im November zu rechnen.


    http://www.engadget.com/2007/03/15/optimus-maximus-official-press-shots/
     
  8. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Man kann sich auch recht einfach eine eigene kleine Steuerung machen, da auch Samplecode für XCode frei verfügbar ist.

    Nunja... die haben immer gesagt, dass das ganze ein teures Spiel wird, da man die OLEDs nicht billiger bekommt. Insofern wundert mich das jetzt nicht so sehr. Und wenn man sich überlegt, was man damit alles anstellen kann, dann sind 1200.- $ für so ein kleines Meisterwerk vertretbar (farbige OLEDs sind natürlich noch cooler, aber mit b/w lässt sich doch schon einiges machen). Ich hab das Optimus-Mini und es ist saugeil was man damit bereits anstellen kann... :cool:
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
  10. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Und das auch noch für ne dusselige schwarz-weiß Version. Wie teuer soll denn da noch die Farbversion werden?
     

Diese Seite empfehlen