1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Opera- Real-Mediaplayer richtig einbinden

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von AngOr, 27.05.07.

  1. AngOr

    AngOr Gast

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.

    Ich benutze Opera (nein das ist nicht das Problem).
    Ich kann auf Seiten wie www.zdf.de oder www.swr3.de die Plugins (Mediaplayer, Realplayer etc) Plugins nicht starten.

    Ich kann also kein ZDF-Stream anschauen.
    Kann mir jemand sagen wie ich die Extensions richtig einbinden muss?

    Ich möchte meine Player (VLC, Mediaplayer, Quicktime, Real) richtig laufen haben..

    Freue mich über alle Hinweise und Ratschläge.


    AngOr
     
  2. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Hi! Ich habe genau das gleiche Problem. Ich möchte in der ZDF Mediathek stöbern, bekomme aber mit Opera und Safari nur den Hinweis, den Windows Media Player oder den Real Player zu installieren. WMP fällt natürlich flach, den Real Player 10 hab ich jetzt installiert. Trotzdem kann ich keine Streams auf zdf.de abspielen und zum Download gibt es dort nix, sodass ich es extern abspielen könnte.

    Hat jemand ne Idee?

    Gruß, webbi
     
  3. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Ihr solltet euch Flip4Mac installieren. Das gibt es kostenlos. Damit könnt ihr normalerweise Windows Media Streams angucken.
    Probiert das einmal aus.

    Gruß Stalefish
     
  4. AngOr

    AngOr Gast

    Hab ich auch auf dem rechner, geht auch nicht.. Kennt sich jemand mit der richtigen Plugineinbindung in Opera aus.
    Scheint da zu haken.

    AngOr
     
  5. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Da der RealPlayer hier eh schon rumliegt habe ich mir auch Opera mal wieder geladen und siehe da, keine Probleme mit der ZDF-Mediathek. o_O
    Funktionierte alles auf Anhieb.
     
  6. AngOr

    AngOr Gast

    welche version RP und Opera?
    Welche Plugins hast du für Opera im Ordner?
     
  7. Jenso

    Jenso Gast

    Mir geht's wie Macdeburger: alle klappt, ohne irgendwelche Einstellerei…

    Mein Ralplayer hat die V 10.1.0 - der wiurde aber nicht aufgerufen, sondern es lief sofort das plugin in Opera los (Opera 9.2.2) - kurzes Laden, guter Ton und Bild

    Im Opera-Plugin-Ordner - s. Anlage:
     

    Anhänge:

  8. AngOr

    AngOr Gast

    OK, vielen Dank.
    Jetzt geht bei mir auch alles.

    Und zwar so:
    Programme>Realplayer>Paketinhalt anzeigen>Contents>MacOS>Alias von realplayer plugin.plugin gemacht>und nach MacintoshHD>Libary>Internetplugins verschoben.
    Opera neustarten>fertig.

    AngOr
     
  9. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Danke, AngOr, auch für den privaten Benachrichtigungsservice! :) Jetzt funktionierts!
    Auch wenn ich die ersten Sekunden bei RealPlayer-Videos noch Probleme habe, Ton+Video sind irgendwie verzerrt... Aber das ist halb so schlimm ;)
     
  10. Helmi

    Helmi Jonathan

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    81
    Keine RP Einbindung unter Opera möglich???

    Ich möchte den Thread nochmal aufwärmen: Bei mir funktioniert's nicht! Mit Opera (neuste Version 9.25) kann ich den Real-Player nicht starten. Beispiel: Webradio von SWR3 einschalten - führt zu Programmabsturz! Die Videos auf der ZDF-Mediathek lassen sich nicht einmal starten! Mit Safari kann ich hier den QT anwählen und dann läuft's. Also: Opera und Webradio über Real-Player geht nicht! Liegt's an mir? Oder woran?

    Gruß,

    Florian
     
  11. Helmi

    Helmi Jonathan

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    81
    Also, die mangelhafte Einbindung vom Real-Player in Opera (9.25) scheint ein verbreitetes Problem zu sein. Ein echte Lösung scheint nicht in Sicht (außer: man ruft bei den Sendern an und bittet um Webstreaming in einem anderen Format, z.B. MP3). Vielleicht hat ja hier doch noch jemand eine Idee... Ansonsten bleibt es wohl bei der Devise: Der Browser, der wirklich alles kann und mit dem es keine Probleme gibt, muss erst noch erfunden werden...

    Gruß,

    Florian
     

Diese Seite empfehlen