1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OpenOffice Druckprobleme

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von fridolin, 28.02.06.

  1. fridolin

    fridolin Alkmene

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    33
    hallo Leute
    wenn ich ein Dokument aus OO2 drucken will, geschieht erstens nichts, und zweitens ist dann beim Drucken aus TextEdit oder Appleworks der Drucker "verstopft", ich muss dann zuerst den Druckauftrag aus OO2 löschen. Spadmin kann ich nicht finden, weil
    <cd '/Applications/OpenOffice.org 2.0.app/Contents/openoffice.org2.0/program/'>
    bei mir zu "no such ..." führt.
    Da selber simpel, bitte simple Antworten!
     
  2. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Servus,

    versuch mal, dein Dokument mit NeoOffice zu drucken. Das benutzt die Standard-OSX-Druckfunktionen (simple Antwort). Damit sollte es klappen.
     

Diese Seite empfehlen