1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OpenOffice / Brenn-Software

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Esther Maria, 14.07.07.

  1. Hallo liebe Mac-Fans :)

    Ich habe letzte Woche meinen ersten Mac bekommen - nach reiflicher Überlegung und bin im Moment noch nicht ganz so glücklich ...

    Bei Open-Office konnte ich leider nur den Writer installieren und nicht alle Programme. Weiß jemand woran es liegen kann? Ich habe einfach die Suite von der Homepage runtergeladen.

    Ich suche zudem vergebens eine Brenn-Software auf meinem Mac. Gibt es da eine oder weiß jemand, wo es kostenlose Freeware im Internet gibt?

    Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen würde,
    damit ich bald Freude an meinem Mac habe :)

    Danke!
    Esther
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Brenn-Software? Brauchst du nicht. Lege eine leere CD ein, ziehe die Daten drauf und klick auf brennen.

    Um Open-Office zu installieren brauchst du X11. Das findest du auf der Installations-DVD. Oder nimm einfach Neo-office. Ist dasselbe, nur dass du da kein X11 brauchst.

    Und willkommen auf AT :)
     
  3. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Falls du ein Brennprogramm bauchst (wofür auch immer) dann nimm Toast Lite. Als Alternative zu Open Office wäre noch Neo Office zu nennen, dass besser mit dem Mac zusammen arbeitet.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    OpenOffice startet immer mit dem Writer-Modul.
    Die übrigen Teile erreichst du, wenn du entweder eine entsprechende Datei öffnest oder neu anlegst (Menüpunkt Datei | neu oder, falls installiert, das Icon dafür in der Symbolleiste anklicken, es erscheint eine Auswahl).
     

    Anhänge:

  5. Vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe!
     
  6. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Kostenlose Brennsoftware die ich empfehlen kann:

    SimplyBurns

    LiquidCD

    FireStarterFX

    Anstelle OpenOffice nimm derzeit lieber das native NeoOffice Aqua. OpenOffice Aqua ist derzeit in einem Alpha Status und dauert noch etwas. NeoOffice basiert aber auf OpenOffice und ist schon stabil in einer Aqua Variante für Mac OS X verfügbar.
     

Diese Seite empfehlen