1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Open Source Fotos...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von mytrell, 01.08.05.

  1. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Hey Leute,

    ich nehme mal an, dass es hier unter uns einige Grafiker, Layouter, Webdesigner, Fotografen, etc. gibt. Daher meine Frage an euch:
    Hättet Ihr Interesse an einer Open Source Community für Fotos? Also lizenzfreie, printfertige Bilder, die jeder in seine Projekte einbauen kann?
    Hab mich dazu mal ein wenig schlau gemacht und hab nämlich festgestellt, dass der Markt in dieser Hinsicht leider noch nicht viel hergibt. Zumindest fehlen niveauvolle, professionelle Bilder.
    Wäre in meinen Augen bestimmt auch eine klasse Möglichkeit für Fotografen um für sich zu werben...
    Wie seht Ihr das, gibbet da Interesse? Würdet Ihr sowas nutzen? Was erwartet Ihr von so einem Projekt?

    Lieben Gruß Malte
     
    Sputnik gefällt das.
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  3. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    "PhotoCase ist die Plattform für Fotos, die anders sind. Mit spontanen Emotionen, mit zerknitterten Jeans, mit angeschnittenen Motiven, mit Mut zum Ungewöhnlichen, mit Bewegung, mit Anstößen, mit Farben die überlagern, mit Perspektiven, mit Witz und vor allem Spass."

    Hatte ich auch schon gefunden. Finde allerdings dass sich die Sache eher wie ein "Spassprojekt" anlässt. Soll heißen, auf mich wirkt es weniger seriös.

    BTW: Schön das es auch noch andere SNES Zocker gibt ;)

    Gruß Malte
     
  4. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Also, Photocase ist schon nicht schlecht. Es gibt da sehr gute Fotos die man für alle erdenklichen Zwecke nutzen kann. Allerdings ist es nicht mit einer professionellen Bildagentur vergleichbar, da gewisse Sachen doch fehlen.

    Interesse ist bei mir auf jeden Fall vorhanden.

    Erwarten würde ich auf jeden Fall eine Art Photocase
    -mit einer besseren Suche
    -mit einer besseren Sortierung
    -besserer Qualität bei den Bildern (mit irgendwelche 2-3 MPixel @ 72 DPI Bildern kann man im Druck leider nicht allzuviel anstellen)
    -mehr Auswahl (Bei Photocase wiederholt sich viel. Meiner Meinung nach fehlt zum beispiel sehr viel Stilleben

    Schöne Grüße

    Andre
     
  5. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Hey Sputnik,

    danke für die Hinweise. So ähnlich hätte ich es mir auch gedacht. Mein persönlicher Traum wäre die Qualität von http://www.fotocommunity.de zu erreichen.
    Also viele gute Fotos, in mindestens 5 Mpix und druckfertiger DPI Zahl. Ein Kollege von mir entwickelt bereits an einem entsprechenden Suchskript, so dass wir das ja evtl. hinbekommen.

    Schönen Tag noch...

    greetz Malte
     
  6. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Hey,

    dass hört sich doch toll an. Halt mich doch mal auf dem Laufenden! Ich meine solche Projekte gibt es leider immer noch zu wenig! Einen User hast Du auf jeden Fall schon mal!

    Schöne Grüße

    Andre
     
  7. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    I'll try my very best... *g*
    Außerdem hat man als nicht mehr Abiturient und noch nicht Student eh nix zu tun .

    c- c Malte :p :p
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Qualität von der fc ? hallo? 70% der Bilder der fc sind unter aller Sau. Da läd doch jeder seinen Dreck hoch (mir). deviantphoto.de ist da qualitativ um einiges besser.
    (wobei natürlich nicht alles in der fc Müll ist, aber doch wirklich vieles)

    Und mal ehrlich, die, die dann gute Bilder liefern, wollen doch meist zu Recht auch etwas Geld dafür sehen.
     
  9. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Hehe, also ich find die Fotos echt gut.
    Natürlich ist enorm viel Schrott dabei, aber wenn man mal die Galerie Bilder anguckt stellt man fest, dass auch Amateure (die den open Source Gedanken sicherlich schätzen) klasse Fotos machen.

    Und nicht zu vergessen: Man lebt ja von Kritik und hat immer die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln...

    lieben gruß malte
     

Diese Seite empfehlen