1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Onlinebanking, HBCI, PCMCIA

Dieses Thema im Forum "Finanzsoftware" wurde erstellt von Itschi, 22.01.07.

  1. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Moin moin,
    ich habe das schon mal wo anders gepostet, allerdings bis jetzt mit eher mäßigem Erfolg. Deshalb werde ich es an dieser Stelle noch mal versuchen. Hier noch mal die Frage oder das Problem.
    Ich möchte gerne Onlinebanking auf dem Mac machen. Bis vor kurzem hatte ich noch ne "Dose" und Starmoney. Mit welchem Programm ich das hier auf dem Apple machen will weis ich noch nicht genau. Derzeit habe ich einige Demos (Macgiro, BankX) Das Problem ist aber das mein HBCI Kartenleser von Omnikey Cardman 4040 (PCMCIA) von keinem Programm erkannt wird. Der Rechner sagt "Jau alles klar, Karte gefunden" die Programme sagen "Hä? Wen oder was hast Du gefunden?"

    MfG

    Michael
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Ich sehe 3 Lösungen:

    a) mal bei MacGiro/Application Systems anrufen und die Verwendbarkeit des genannten Kartenlesers mit denen abklären. Die wissen am besten, was auf dem Markt ist und mit dem Mac zusammen geht.

    b) statt des Kartenlesers den HBCI-Schlüssel auf einem USB-Stick unterbringen (dort idealerweise auf einem verschlüsselten Image - yjnthaar hat das hier beschrieben).

    c) einen kompatiblen Kartenleser kaufen. Ich hab bei mir noch einen gebrauchten Argos mini rumstehen - magst ihn haben?

    Gruß Stefan
     
  3. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Also mit MacGiro und co habe ich schon gesprochen. Die sagen einfach "Also an uns liegt das nicht, da müssen Sie Omnikey fragen" Danke! Große Hilfe!
    Wenn Du einen HBCI leser hast der schon mal gefunzt hat würde ich den natürlich nehmen. Ich habe mich nicht auf die PCMCIA karte festgelegt.

    Vg

    Michael

    Ist der denn USB?
     
  4. co.smo

    co.smo Erdapfel

    Dabei seit:
    22.05.06
    Beiträge:
    2
    gleiches Problem

    Ich bin auch gerade dabei dieses PCSCLite zu installieren. Gelingt mir aber nicht im Mindesten. Kenn mich auch mit dem Terminal nicht wirklich aus. Wäre super, wenn jemand, der sich damit auskennt uns das mal erklären könnte. Danke schonmal im Vorraus!

    Gruß,
    co.smo
     
  5. michaelpulm

    michaelpulm Gloster

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    65
    Ich suche auch

    Vielleicht soviel dazu.
    Ich suche auch noch eine gute Banksoft, die HBCI-tauglich ist.

    Bisher habe ich Moneyplex von Matrica genutzt. Das lief bei mir unter OS/2 und später unter Windows. Es gibt auch eine Version für Linux.

    Ich habe bei Matrica (www.matrica.de) angefragt. Dieses Jahr soll eine Version für Mac OS X kommen.

    Vielleicht eine gute Alternative. Häufige anfragen beschleunugen das vielleicht etwas.

    Gruss Michael
     
  6. M.Reinhard

    M.Reinhard Gast

    Mit MacGiro und auch mit Bank X funktioniert der cyberJack der Firma Reiner sehr gut. Infos unter www.reiner-sct.de

    Den Kartenleser bekommt man ab ca. 50,- Euro. Bei manchen Banken auch ein wenig günstiger (wiel die das sichere HBCI-Verfahren vorantreiben möchten).

    Viele Grüße M.Reinhard
     
  7. roloeka

    roloeka Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    291
    Ich mache Online-Banking mit MacGiro 6.0. Das USB-Chipkarten-Lesegerät habe ich gleich mitbestellt bei med-i-bit für 39.--€. Eine leere Chipkarte gibt´s bei Reinder-Soft passend für jede Bank und 5 Eintrag-Möglichkeiten.
     
  8. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Hallo,
    ich würde auch gerne Online-Banking mit HBCI machen.
    Allerdings möchte ich nicht noch ein Kästchen auf dem Schreibtisch stehen haben.

    Gibt es die Möglichkeit, die EC-Karte auch in den PC-Card-Slot zu stecken - welche Mac-kompatiblen Adapter gibt es?

    Und wie funktioniert das mit dem Schlüssel auf einem USB-Stick?

    Grüße :)
     
  9. sonyKatze

    sonyKatze Gast

    Itschi, wahrscheinlich zu spät aber vielleicht [post=1115716]hilft das[/post]?
     

Diese Seite empfehlen