1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Oki C9800 gegen Xerox Phaser 7760 - was ist besser?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Sylvester*1, 12.12.06.

  1. Hallo,

    ich will kurzfristig für die Firma noch einen neuen Farblaserdrucker anschaffen. Eigentlich wollten wir einen OKI C 9800 kaufen, jetzt habe ich jedoch gehört, das dieser sehr anfällig sein soll. Als Alternative haben wir Angebote für einen Xerox Phaser 7760. Natürlich sollten die Ausdrucke möglichst farbecht sein, wir kriegen jedoch keinen Windows-Rechner für ein Rip (was die beste Lösung wäre) abgestellt. Wer hat Erfahrung mit einem der beiden Geräte?

    Bisher hatten wir einen Canon CLC 460 PS, mittlerweile ein Uralt-Gerät (mind. 6 Jahre alt), das uns aber nie im Stich gelassen hat.

    :oops:

    Sonnige Grüße
    Sylvester*1
     
  2. Sagra

    Sagra Boskoop

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    41
    Wir haben auch nen älteren Drucker, einen XEROX DocuColor. Der Drucker ist gut, aber die Firma XEROX ist im Service schlecht. Wenn du keinen speziellen wartungsvertrag hast, gibt es nur 1 Jahr garantie, OKI hat 3 Jahre!!!
    Xerox will in einem Service-fall (wenn der techniker kommt) ca 350 Euro Anfahrt-Kosten haben!
    Eine richtige Hotline gibt es nicht. Eine Kollegin hat nen 8500 Phaser ist jetzt nach 14 defekt -
    pech gehabt - Neupreis des Geräts ca 1.200 E, Technikereinsatz ca 400 E und dann mal sehn was kaputt ist.
    Wir hatten einen OKI 9600 für ca 2 Wochen zur Probe, das Gerät war nicht schlecht - ist gut gelaufen.
    Am besten ein paar Druckjobs anfertigen 1x auf dem alten Drucker laufen lassen 1x auf Xerox und mal auf OKI, dann vergleichen und auswählen.
    Beim Kauf auch auf die Zusatzkosten (Toner, Bildtrommel,...) achten!
    upps das wars
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wir haben zwar keinen C9800, aber einen C9500. Der hatte in den 3 Jahren, wo wir den jetzt haben, noch nie Probleme. Kein einziges Mal musste der Service ran.
    Was ja auch nicht verwunderlich ist, da ja alle (außer Elektronik) Teile selbst ausgetauscht werden können.

    MfG
    MrFX
     
  4. Danke für eure Antworten. Wir haben uns jetzt für den Oki-Drucker entschieden. Den Servicevertrag schließen wir gleich mit ab. Ich werde nach ersten Erfahrungen mal posten, wie zufrieden ich damit bin!
    Bis denne....
    Euch allen noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Sylvester*1
     

Diese Seite empfehlen