1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

oh freude...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von abstarter, 30.08.05.

  1. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    Sehr geehrte D-Mark und Herren.Heute habe ich vollen Mutes bei Apple angerufen, da der Akku von meinem 9 monate altem ibook 14" nur noch gut die hälfte seiner kapazität hat (2560 anstatt 4400mAh). insbesondere da gestern abend der akku voll geladen war, ich 5 min bei apfeltalk geguckt habe und dann den mac in den ruhezuwstand geschickt habe; heute der akku aber komplett leer war. so ne 1/2 stund (bei 12cent pro min) unterhielt ich mich sehr nett mit einem jungen mann der mir auch so gut wie möglich zu helfen versuchte (kalibrierung, pmu reset etc..) . leider half des nix(hab ich auch nicht anders erwartet, ist aber nicht bös gemeint). aaalllso wird entschieden dass mein book einen neuen akku erhält. gratis, umsonst , für lau. wie schön dass apple denkt, dass jeder mac besitzer auch eine kreditkarte hat. ich nicht. ohne karte kein tausch. nachdem auch das mit den geliehenen kartendaten eines freundes erledeigt war, bekam ich einen netten anruf von apple. APPLE HAT MICH ANGERUFEN, DIE GÖTTER SPRECHEN, und mir die erledigung des "vorfalls" bestätigt. mal gucken wann der onkel ups antanzt. klasse toll, ich bin begeistert. einmal apple, immer apple. von so einem support können die meisten kunden anderer firmen nur träumen. die hat das kaufdatum nicht mal interressiert, gejuckt hat die nur das datum der produktregistrierung. ein hoch auf stevie! :-D :-D
     
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    das ist aber bei weitem nicht immer so bei apple...
     
  3. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    da hast du Recht

    ich habe vergebens versucht einen Ersatzakku für meinen iPod 3rd Gen zu bekommen - keine Chance, dass er von Produktion fehlerhaft war gaben sie zwar zu, aber das wars

    da musste ich mir dann selber mit einem gekauften Akku helfen :eek:
     
  4. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Das finde ich aber extremst fieß! Wenn sie sowieso zugeben, dass es ein Produktionsfehler war, wieso ersetzen sie ihn dann nicht! Wäre doch normal oder?
     
  5. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    die iPod-Akkus waren noch nie für ihre Langlebigkeit verschriehen, Apple hat das wenig gejuckt - die Reperatur-Pauschale plus neuer Akku ist ein gutes Geschäft für Apple, und ist der Kunde unzufrieden, auch nix passiert

    von diesem Zweig ist Apple inzwischen wieder unten, jetzt tauscht man lieber um, als unzufriedene Kunden zu haben

    btw: die Steigerung von extrem heißt nich extremst ;) *duckundweg*
     
  6. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Der Preis für Reperatur und neuer Akku wird auch nicht mehr weit von dem für einen neuen iPod weg gewesen sein! Diesen Weg werden auch viele Besitzer gewählt haben!
    Ist eh besser wenn man jetz ein neues Gerät bekommt!:-D

    PS: Wie hätte ich es denn schreiben sollen? "Das finde ich aber extremer fieß!" Das wäre nicht ganz deutsch! Macht nix!
     
  7. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    kommt immer drauf an!

    "das finde ich extrem fieß!" ;)
     
  8. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Also wenn ich die Wahl zwischen einem alten und einem neuen iPod habe würde ich mich schweren Herzens von meinem alten Player trennen!:-D Die Musik müsste man halt auf den neuen neu hinaufspielen aber sonst....

    PS: Genug Grammatik für heute!:-D
     
  9. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
  10. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ps: mein neuer akku hat nicht mal 24 stunden gebraucht. er ist daaa!
     

Diese Seite empfehlen