1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OGG-Format in i-Tunes?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Helmi, 04.01.07.

  1. Helmi

    Helmi Jonathan

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    81
    Hallo Leute,

    ich hab' leider immer noch sehr wenig Ahnung von Apple-Rechnern, aber es macht doch immer mehr Spaß:-D . Hab' einen i-Mac und das kleine MacBook und unter anderem höre ich gerne Webradio. Leider ist aber doch diese MP-3 Qualität der meisten Radiosender kein audiophiler Hochgenuss, ich würd' das Ganze halt gerne auch mal über meine Stereoanlage laufen lassen und dann mit guten Kopfhörern und so... Immerhin: Deutschlandradio hat jetzt einen Live-Stream im ogg-Format im Angebot (www.dradio.de). Die Qualität soll besser sein als MP-3. Dumm nur, dass das Format ja in i-Tunes nicht läuft (steht auch auf der Website von d-radio...). Was tun? Wie kriege ich diesen Live-Stream trotzdem zum Laufen? Kann mir jemand in leicht verständlichen Worten weiterhelfen?

    P.S.: Den VLC-Player hab' ich mir auch schon geladen, aber damit komm' ich irgendwie nicht zurecht. Müsste es denn damit funktionieren? Wenn ja, wie?

    Besten Dank, und ich hoffe, diese Frage ist nicht zu "nervig" für euch. Bin halt 'n Anfänger...;)

    helmi

    Ergänzung: Mit i-Tunes klappt's wirklich nicht. Aber kann mir jemand erklären, wie ich den Deutschlandradio Live-OGG-Stream mit dem VLC in Gang kriege?
     
    #1 Helmi, 04.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.07
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    du könntest ogg mit "switch" konvertieren in dein wunschformat (mp3, wave,....)
     
  3. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Dann könnte er doch gerade den MP3-Stream nehmen.

    Ich höre auch ab und zu Deutschlandfunk. Aber eigentlich immer mit der Stereoanlage über das Kabelnetz. Im via Internet nur im MP3-Format.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    aso okay dann hab ich das nicht verstanden:eek::mad::-D
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  6. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Nein. Klick hier.
     
    Herr Sin gefällt das.
  7. Helmi

    Helmi Jonathan

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    81
    Ich hab' das QT-Plug-In (Xiph-QT) installiert. Aber der Live-Stream bleibt in i-Tunes trotzdem stumm. Das steht im Grunde schon auf der Webside vom Deutschlandradio. Ich probier' jetzt nochmal, den VLC in Gang zu kriegen. i-Tunes scheint für einen Live-ogg-Stream wohl leider nicht geeignet... Schade:(
     
  8. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ja, ein OGG-Stream klappt in iTunes nicht. Aber mit dem VLC-Player geht es.

    Und zwar so:

    Unter "Ablage" Netzwerk öffnen.

    Dann unten "HTTP" anklicken, in das Feld rechts daneben die URL eingeben (http://www.dradio.de/streaming/dlf_hq_ogg.m3u) und auf "OK" klicken. Schon spielt das Radio.

    Ich nehme an, du hast den Fehler gemacht, die URL in das obere Feld einzugeben.
     
  9. Helmi

    Helmi Jonathan

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    81
    Jo, jetzt geht's. Hurra!!!

    Tja, also wenn man keine oder nur sehr wenig Ahnung hat - so wie ich -, ist dieser VLC-Player nicht ganz leicht zu bedienen;)

    Besten Dank!!!

    Gruß,

    helmi
     

Diese Seite empfehlen