1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Office Test Drive Problem

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von diedrei???, 27.02.07.

  1. diedrei???

    diedrei??? Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    257
    Hallo,

    ich habe seit neustem ein macbook und auf dieses alle meine daten vom alten powerbook per firewire bei der inbetriebnahme rübergeholt. dazu gehörte auch die microsoft office mac version 2004 als vollversion.

    nun habe ich auf dem neuen macbook ja eine testversion. zu anfangs hat sich immer diese geöffnet. ich dachte mir nach den 30 tagen schmeiße ich sie einfach runter und dann gut. nach der deinstallation lassen sich nun aber die .doc oder .xls dateien nicht mehr öffnen.

    ich muss erst mein office programm öffnen und dann: datei - öffnen -
    es reicht nicht mehr das einfach klicken auf die datei welches word oder excel automatisch öffnet. und das nervt.

    ist jemanden dieses problem bewusst bzw weiß wie man dieses lösen kann?

    lg.

    ???
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    na komm...

    rechtsklick auf eine .doc datei, informationen, öffnen mit, word auswählen, für alle übernehmen klicken. dasselbe noch mit den xls dateien machen, fertig
     

Diese Seite empfehlen