1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Office 2004 auf Intel

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von david75, 21.03.06.

  1. david75

    david75 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    10
    hallo,

    tschuldigung für die blöde Frage... läuft Office 2004 auf einem Intel macmini?
    Wie sieht es mit Photoshop und anderen Programmen aus, die auf nem emac unter 10.3.9. installiert sind.

    läuft das auf einem Intel macmini?

    2. Frage: besser noch warten mit einem Kauf?
     
  2. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    schau mal mit der suchfunktion und im Forum nach-:)
    da gibts sooo viele Threads drüber!!
     
  3. david75

    david75 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    10
    hmm
    ein knappes ja oder nein hätte auch gereicht...
     
  4. utratama

    utratama Macoun

    Dabei seit:
    29.06.04
    Beiträge:
    123
    Stimmt.
    Einfache Antwort: Ja, es läuft.
    Bisher keine Probleme gehabt.


    Viele Grüße

    *****Ja, ich liebe die Leute, die immer auf "Suche"-Funktionen verweisen*****
     
  5. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Photoshop und Office gibt es zur Zeit nicht als Universal Binary und folglich laufen sie auch unter den Intel Macs nicht Nativ

    Aber beide Programme sind unter Rosseta mit einem Core Duo recht gut zu benutzen (Ausser du bist auf PS Proffesionell angewiesen, dann würde ich noch warten mit dem Intel Mac)
     
  6. BigMac II

    BigMac II Gast

    wir haben da ein bischen probleme

    wir haben uns ein paar Intel iMacs angeschafft 2Ghz, 1,5 GB Ram . Aber irgendwie haben wir da ordentlich Geschwindigkeits Probleme mit Office 2004 (alle Updates installiert). Besonders beim Speichern und auch beim Verschieben von Bildern speziell in Powerpoint meint man man hat einen IIci von 1992.
    Dazu kommt das sich die Office Programme immer mal wieder ohne Warnung verabschieden.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen?

    BigMac II
     
  7. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Ist nicht verwunderlich da diese in Rosseta laufen d.h nicht nativ...

    Das wird sich spätestens mit der Universal Bynarie von Office bessern.
     
  8. richiee

    richiee Gast

    Also Office läuft auf meinem Core Solo problemlos. Bisher.
     
  9. marti20_4

    marti20_4 Boskoop

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    41
    Hi

    Office läuft auch auf meinen Core Duo Mini problemlos; allerdings etwas langsam.
    Aber Achtung, gab es da nicht ein Problem mit der deutschen Silbentrennung; d.h. wenn diese aktiviert war/ist kann Office abstürzen?

    Gruss
    Marti

    aha
    hier gefunden:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=163114
     

Diese Seite empfehlen