1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Objekte benennen

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von abulafia, 21.11.06.

  1. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Hallo,

    ich versuche mich etwas in xcode. Ich kenne Visual Basic vom PC. Bei VLB gebe ich jedem Objekt auf der GUI einen Namen. Wenn ich nun den Satus vom Objekt abrufen möchte, mach ich das über den Namen
    etwa so

    on knopf01 click
    do nothing
    end click

    Bei XCode habe ich diese Möglichkeit des individuellen Namens nicht gefuden, da heißt es immer

    on clicked theObject
    (*Add your script here.*)
    end clicked

    das Problem ist, wie unterscheide ich nun zwischen den Objekten, wenn die all theObject heißen.

    lg,
    abulafia
     
  2. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Hallo abulafia,

    für Xcode und AppleScript (AppleScript Studio) funktioniert das so:
    Du weist deinem Fenster/Button/was auch immer im Interface Builder einen AppleScript-Namen zu, anhand dessen du im Script 'theObject' identifizieren kannst.
    Dazu wählst du es an und ruft den Tab 'AppleScript' des Inspektorfensters auf (=Apfel+8). Da gibt es gelich oben ein 'Name'-Feld für den Namen. Darunter verbindest du es mit einem passenden Handler und einem(dem) Script.

    Z.B. Hast du einen Button , den nennst du "btn", verbindest ihn mit 'on clicked' - dann kannst du im Script schreiben:

    on clicked theObject
    if name of theObject is "btn" then
    -- ...
    end if
    end on

    Ich hoffe, das hilft dir weiter ...

    Grüße,

    Daisy
     

Diese Seite empfehlen