1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nur Probleme mit Apple-Mail!!

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von yasemin, 10.02.06.

  1. yasemin

    yasemin Gast

    Ich bin gerade echt genervt von dem Mailprogramm auf meinem Mac, hab nur Probleme, seit ich von Thunderbird auf Mail umgestiegen bin... Erstmal hat es mir nicht erlaubt, mehr als einen Pop-Account einzurichten, dann hat er Anhänge von manchen Mails einfach nicht mitgenommen uund, was echt supernervig ist: Manchmal bekomme ich Mails, wo der Text nicht drinsteht! Gerade eben wieder, eine Email auf meine Web.de-Adresse, mit Anhang und keinem Text. Ich mich gewundert, weil der Absender eigentlich nicht kommentarlos Kram verschickt und der Anhang auch erklärungsbedürftig war, und schau sicherheitshalber noch mal bei web.de direkt, und da ist er, der Text! Hatte ich neulich auch schon mal, dass ich zufällig festgestellt hab, dass bei einer Mail auch noch Text dabei war.

    Woran kann das liegen? Wahrscheinlich gibt es irgendeine supereinfache Erklärung, über die ich mich sehr freuen würde, sonst kehre ich Mail den Rücken und benutz wieder ein anderes Mailprogramm...

    vielen Dank

    Y.
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Also, ich benutze seit ca. 2 Moanten Mail in Verbindung mit meinem Uni-Account und web.de. Kann keine Probleme feststellen. Vielleicht is irgendwo ein konfigurationsfehler? Accounts löschen und neu erstellen vielleicht hilfts ja.
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    nachdem du ja schon in einem anderen thread über deine ganzen probleme geklagt hast, ist es vielleicht an der zeit, dein mailprogramm mal neu aufzusetzen. das sind alles unübliche fehler und die geschichte mit den popaccounts hatten wir doch geklärt, oder?

    jürgen
     
    1 Person gefällt das.
  4. mac48

    mac48 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    375
    Bei Mail habe ich 5 POP-Accounts eingetragen - klappt alles tadellos
    lg
     
  5. AB-1987

    AB-1987 Gast

    das man nicht mehrere pop accounts anlegen kann ist einfach nur FALSCH!

    bei dir liegt es wohl daran, dass dem zweiten POP Postfach den selben Namen gegeben hast wie dem ersten, dann akzeptiert er das nicht!
     
  6. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Sicher, dass das Problem nicht vor dem Mac sitzt? :)
    Kann auch keine Probleme feststellen, nutze Mail seit mehreren Monaten sowohl mit IMAP-Accounts (mit > 20 000 Mails) und POP3-Accounts. Zusammen mit SpamSieve schlägt Mail jedes andere Mailprogramm.
     
    1 Person gefällt das.
  7. yasemin

    yasemin Gast

    Ja, ja, schon klar. Kaum wagt man auch nur den Anflug einer Kritik an irgendwas, was mit Mac zu tun hat, fangen alle gleich an zu motzen... Ist mir schon klar, dass das alles irgendwie geht und es an mir liegt, aber ich finde halt, dass Mail es für Laien wie mich bei der Einrichtung von Accounts doch etwas schwierig macht, es ergibt sich nicht alles einfach von selbst, wie ich es von anderen Programmen kannte.
    Ich muss grad noch ein Textchen fertig schreiben und steh unter Zeitdruck, sobald das geschafft ist, werd ich mich mal daran machen, meine Accounts neu zu konfigurieren oder wie das heißt, und dann melde ich mich hier sicher noch mal nach Hilfe schreiend.

    Bis dahin

    Y.
     
  8. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Also eigentlich ist das alles total simpel.

    Alles rund um deine Accounts kannst du unter "Einstellungen - Accounts" einstellen. Wenn du Hilfe brauchst bist du hier genau richtig!

    Hilfsbereite Grüße,

    Christoph
     
  9. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Die Kritik an Mail kann ich beim besten Willen nicht nachtvollziehen...! Ich habe inzwischen etliche Freunde und Freundinnen bewusst ihre Mail-Einstellungen selbst vornehmen lassen, quasi als "pädagogische Maßnahme"...und obwohl das alles absolute Normal-User und teilweise Switcher waren, hatte niemand die von dir beschriebenen Probleme...!?

    .:: MILE ::.
     
    1 Person gefällt das.
  10. yasemin

    yasemin Gast

    Also... Ich habe jetzt gerade meinen IMAP-Account gelöscht, da ich lieber einen POP-Account für meine web.de-Mailadresse haben möchte. Eine weitere Emailadresse (die nicht webbasiert ist, sondern mir von zugewiesen wurde und nur in meinem Mailprogramm läuft) ist bereits als POP-Account konfiguriert. Nun klicke ich unten auf das Plus-Zeichen bei Accounts, wähle in dem sich öffnenden Fenster Servertyp Pop, gebe meinen Namen und meine Email-Adresse an und bekomme daraufhin den Hinweis "Sie haben bereits einen Account „POP Account“.", versehen mit einem kleinen gelben Ausrufezeichen. Das war's, kein weiterer Hinweis, kein Tipp wie ich trotzdem diesen Account einrichten kann... Also, bitte: Wie gehe ich nun weiter vor??
     
  11. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Ich kann beliebig viele Accounts einrichten. Zurzeit sind es 11...

    Dein Problem lässt sich ganz einfach lösen: Schreib was anderes in das Feld "Pop-Account". Diese Bezeichnung muss für jedes Konto unterschiedlich sein.

    Gruss
    moornebel
     
  12. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Wozu in aller Welt braucht jemand 11 verschiedene Mail-Accounts...?!? o_O ;)

    .:: MILE ::.
     
  13. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Verschiedene Firmen bspw., dann mehrere Provider- und Spam-Adressen etc. etc. Aktiv sind natürlich nicht alle, zur Zeit sind es vier.
     
  14. yasemin

    yasemin Gast

    Na da muss man aber erstmal drauf kommen.... Tststs. Gut, das funktioniert jetzt also. Mal sehen ob das Problem mit dem teilweise nicht angezeigten Text nochmal auftaucht, wenn ja, melde ich mich nochmal. Erstmal vielen Dank!
     
  15. Panther

    Panther Jamba

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    56
    naja, ich finde mail in einigen hinsichten doch etwas kompliziert...
    aber wie gesagt, das haengt alles von vorherigen erfahrungen des jeweiligen users mit anderen programmen ab...

    Und da wir gerade bei dem Thema sind und ich keinen zweiten Thread aufmachen will, erlaube ich mir mal, wenns denn racht ist, nach Antworten auf meine eigenen Problemchen zu suchen:

    Liegt wie gesagt bestimmt an mir, aber wo bekomm ich den Trash als Mailbox wieder her?
    Will meine Mails im Trash anschauen, aber den finde ich nirgens...


    Und Problem number 2 ist etwas mehr related to Yasemin's:
    Ich habe bei mir drei Pop Accounts eingerichtet, die Funktionieren soweit auch alle. Manchmal -aus welchem Grund auch immer- versucht Mail jedoch beim Versenden einer Mail einen Mailserver, aber nicht die dazugehoerigen Benutzerdaten als Absender zu verwenden. So zum Beispiel bei der letzten Mail; als SMTP: www.gmx.net, Benutzername und e-mail adresse: wurden meine GoogleMail Accountdaten angegeben..^^
    Kann mir das einer Erklaeren?

    Na, erstmal gute Nacht (schon wieder so spaet^^),
    Panther
     
  16. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Hallo Panther,

    zu Problem 1:

    Mail-> Einstellungen-> Accounts-> Postfach-Verhalten-> Papierkorb->
    Hacken setzen,

    das musst du bei allen Accounts machen, Mail neu starten.




    zu Problem 2:
    ...............................Accounts-> Account-Informationen

    dort musst du bei jedem Account,
    zum jeweiligem Benutzernamen den zugehörigen SMTP-Server angeben.
    (unter dem Google Account den SMTP von Google eintragen)
     
  17. yasemin

    yasemin Gast

    Ich habe auch schon wieder ein Problem mit Mail: Und zwar habe ich mir ja jetzt meinen web.de-account als pop3 eingerichtet, ist ja auch alles schön und gut und so, aber jeetzt ist es so, dass immer wenn ich eine Zeit lang online bin, Mail mein Passwort für web.de haben will (was schon komisch an sich ist, weil es ja eigentlich gespeichert ist) und wenn ich es denn eingebe, es nicht akzeptiert... Und das eigentlich die ganze Zeit, bis ich dann mal das Programm beende und es neustarte... Ich will ja nicht schon wieder über irgendwas meckern, woran ich vermutlich wieder irgendwie selbst schuld bin - aber das nervt!!! Hat jemand eine Idee?
    Eine andere Sache: Meine andere Email-Adresse läuft über einen 1und1-server. Komischerweise ist es immer so, dass wenn ich über Wlan an der Uni zum Beispiel online bin, ich von diesem Server aus keine Mails verschicken kann. Mysteriös, oder? Was auch nicht geht, und das ist eine ganz andere Sache und gehört eigentlich woanders hin, aber ich erlaube mir mal, in diesem Thread zu bleiben: Wenn ich über wlan drin bin, also wie gesagt entweder im Uni-Netzwerk oder über irgendeinen Hotspot, kann ich mich nicht bei MSN Messenger anmelden. Ich weiß, MSN ist böse und so, aber ich benutze es nun mal und gerade im Moment verbringe ich so viel Zeit in der Uni-Bibliothek, dass ich es eigentlich ganz nett finden würde, zwischendurch mal über Messenger Kontakt zur Außenwelt zu haben... Geht aber leider nicht. Kann das irgendeine Beschränkung des Netzwerks sein, in das ich mich einlogge, oder kann man das was machen?

    Vielen Dank schon mal!

    Y.
     
  18. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404

    Hallo yasemin,
    das hört sich nach einem Freemail Account an,
    deshalb kannst du deine E-mails nur max. alle 15 Minuten über web.de Pop3 abrufen.
    Das kannst du einstellen unter :
    Mail->Einstellungen->Allgemein->Empfang von E-Mails



    bei den anderen sachen kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
     
  19. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    dann wollen wir mal.

    Zu web.de: Bereits beantwortet, geht nur alle 15 min abzufragen, wenn es ein Freemail Account ist

    Zu 1und1: Hast du die Authentifizierung auch eingeschaltet beim versenden von E-Mails? Bei 1und1 meine ich, dass es nur via smtp-auth geht. Bei Apple Mail den betroffenen Account auswählen und unter dem Punkt SMTP-Server auf Einstellungen klicken. Da kann man das einstellen

    Zu MSN: Wahrscheinlich hat die Uni die Ports für MSN Messenger gesperrt. Dann geht auch keine Anmeldung bei dem Dienst

    Carsten
     
  20. Panther

    Panther Jamba

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    56
    sorry, ich muss nochmal unterbrechen:(

    Ja, die ganzen SMTPs sind alle richtig eingetragen....
    Das ist auch nicht so, dass ich garnichts verschicken kann.
    Ich kann nur ab und zu keine Mails verschicken(mit einem und dem selben Account) und wenn es mit einer mail nicht geht, dann geht das auch nach neuschreiben nicht.^^
    Die mail, die ich danach verfasse wuerde koennte dann wieder versendbar sein, usw...
     

Diese Seite empfehlen