1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Numbers - elegenat eine Vereinsübersicht erstellen, aber wie?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von KÜN-Mr90, 16.08.07.

  1. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hallo,

    Ich würde gerne in Numbers eine Vereinsübersicht erstellen, fürs Erste mit 3 Blättern

    - Blatt eins soll eine Gesamtübersicht aller Mitglieder enthalten
    Name/Vorname/Geburtstag/Alter?/E-Mail/Status(aktiv-inaktiv) usw.

    - Blatt zwei soll alle aktiven Mitglieder auflisten (ja, trotz Sortierfunktion)

    - Blatt drei soll bestimmte Altersgruppen beinhalten

    Fragen
    (Habe zum Testen aus der Numbers-Vorlage die Daten übernommen)

    -wollte bei der Aktivitätsanzeige eigentlich entweder 0 oder 1 Eintragen und hätte dann gerne, dass bei 1 automatisch in den Text "aktiv" umgewandelt wird und bei 0 in "inaktiv", konnte leider nicht herausfinden wie ich das bewerkstellige, habe es jetzt als Scrolldownmenü

    -Dann habe ich im ersten Feld auf Blatt zwei folgende Formel eingesetzt
    =WENN(Mannschaftsmitglieder :: $aktivität="aktiv";Mannschaftsmitglieder :: Vorname;"")
    das funktioniert soweit auch ganz gut, allerdings werden dann durch die "" auch die inaktiven Mitglieder als leere Zeile Aufgelistet und das ist ja nicht Sinn der Sache

    -Gleiches Problem mit den Alterstabellen --> Gibt es eine Möglichkeit der Tabelle zu sagen welche Zeilen sie aus einer anderen Tabelle beinhalten soll?

    Hoffe es kann mir irgendjemand helfen

    Gruß Stefan
     
  2. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Weiß denn wirklich niemand wie das funktioniert? Oder war es einfach nur zu kompliziert beschrieben?

    Also, ich möchte eigentlich nur, dass aus einer bestimmten Tabelle nur die Zeilen mit bestimmten Kriterien (und zwar einmal nur die aktiven Spieler, und einmal alle Jugendlichen) in eine neue Tabelle übernommen werden.

    Gruß Stefan
     
  3. NorbertH

    NorbertH Cox Orange

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    98
    Schau dir mal die Vorlage mit den Schüler- Noten an.

    Dort hast du Verweise auf Tabellen oder auch durch die Eingabe des Namens des Schülers werden Daten aus einer anderen Tabelle geholt.

    Leider habe ich keine Zeit mir eine Testtabelle nach deinem Muster anzulegen, ich muss Schützenfest - Feiern :D [​IMG] von Samstag - Abend bis Dienstag - Abend und am Donnerstag mit dem Kegelklub auf Kegel-Tour bis Sonntag.

    Was für ein Stress, Wat muss dat Muss
     
  4. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Schützenfest ist ja auch ne feine Sache..

    Das hilft mir leider nicht so ganz weiter, habe mal ein Bild angehängt zur verdeutlichung

    Ich hätte gern, dass in den Tabellen "aktive" und "jugendliche" keine leeren Zeilen existieren.

    Gruß Stefan
     

    Anhänge:

  5. theiming

    theiming Gast

    doofe frage, ich weiß, aber: kannst du die zeilen nicht einfach löschen?
     
  6. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    na klar kann ich die Zeilen einfach löschen, ich könnte auch in der Tabelle "Mitglieder" nach Status Sortieren dann würden die Namen auch untereinander stehen...

    Der Verein hat allerdings 177 Mitglieder und es kommen immer wieder neue dazu oder treten aus oder sind nicht mehr aktiv und solche Änderungen sollen direkt in die anderen Tabellen übernommen werden...

    EDIT: @theiming, Das sollte sich nicht patzig anhören wollte nur erklären warum es so nicht zufriedenstellend ist
     
  7. theiming

    theiming Gast

    o.k. vielleicht hilft das:

    auf die tabelle klicken, dann öffnet sich das dialogfenster/spalte
    dort kann man wählen "Bereich "sortieren und filtern" einblenden"

    dort kann man einen haken setzen bzw. wegmachen bei: "zeilen anzeigen, für die folgendes gilt", hier ließen sich ja deine aktiven/passiven spieler eintragen - oder nicht?

    hilft das?
     
  8. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    THEIMING ICH KNUTSCH DICH (nicht ganz so wörtlich nehmen)
    genau sowas habe ich gesucht

    war auch zig mal in den Einstellungen und habe das einfach nicht gesehen

    tausend dank
     
  9. theiming

    theiming Gast

    na, dann ist ja alles gut.
    freut mich ;)
    liebe grüße
    thei
     
  10. Was für dich evtl. noch ganz nützlich sein kann sind die Schiebe- und Werteregler. Find ich eine super Sache.
     

    Anhänge:

  11. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    danke auch an Nuvolaris_03 die Regler hatte ich bereits entdeckt, sind wirklich nützlich...

    Jetzt habe ich aber ein anderes Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann...

    Die Tabellenblätter funktionieren jetzt soweit ganz gut, habe wie in #1 erwähnt auf

    Blatt1: Gesamtmitgliederliste
    Blatt2: Aktive Spieler
    Blatt3: Jugend
    Blatt4: Beiträge

    Habe aber nun 2 Fragen

    1. Da in der "Beiträge-Tabelle" stehen, die Art des Beitrag und die Kontodaten der einzelnen Personen
    Namen habe ich mit "=Aktive :: Nachname" einfach aus der Tabelle der aktiven übernommen
    und wollte dann die Kontodaten und Art des Beitrags jeweils von Hand eingeben. So weit so gut wenn ich jetzt aber in der Gesamttabelle auf Blatt1 die Sortierung ändere ändert sich dies natürlich auch auf Blatt4 aber dort nur für die Spalten "Nachname" und "Vorname" die von Hand eingetragenen Daten bleiben in ihrer Zeile stehen...
    --> Wie kann ich diesen Zellen bzw. der Zeile sagen, dass sie zu dem jeweiligen Namen gehört?

    2. Ist es möglich eine Formel auf eine komplette Tabelle anzuwenden, ohne das man die Makierung über die ganzen einzelnan Zeilen zieht?

    Das war wahrscheinlich wieder viel zu lang,

    Gruß Stefan
     
  12. NightFish

    NightFish Querina

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    186
    Hab hier momentan (noch) kein iWork '08 zum testen, aber zu deiner ersten Frage:
    In Excel würd ich die Daten einfach in die Tabelle in Blatt 1 schreiben, die Spalten dann ausblenden und nur auf Blatt 4 anzeigen. Vielleicht geht das in Numbers ja auch.
     

Diese Seite empfehlen