1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nochmal: iChat/Alternative und der Rest der Welt...

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Moriarty, 21.11.06.

  1. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Hi Leute!

    Ich versuchs nochmal... irgendeine Lösung muss es ja geben...

    Wir Apple-User sind ja bekanntlich in der Minderheit. Das ist nicht weiter schlimm, denn die coolen Werbespots vermittel uns volle Kompatibilität zum "Rest der Welt"...
    Wir können Daten austauschen, Geräte treiberlos anstöpseln und viel mehr...

    Nun folgt der Rest der Computerwelt mittlerweile dem "nagelneuen;) " Trend, per sog. "Messenger" mit Buddies aus einer Liste zu chatten, Daten auszutauschen, Konferenzen und Video- oder Audiochats zu starten...
    MSN und Yahoo sind weit verbreitet.

    Also:
    Ich kann unmöglich meine ganzen Bekannten "überreden", wegen mir zu AIM zu wechseln, damit ich sie finden kann. Die tauschen munter über Yahoo-Messenger Bilder in Echtzeit über so Leuchttische aus, und dergleichen...

    Das will ich auch! Hab schliesslich den cooleren Rechner, bissl peinlich, wenn ich das tolle MacBook Pro zeige, aber wenn es dann ums Eingemachte geht, funzt nix...

    Also:
    MSN- oder Yahoo-Kompatibilität...

    ...wäre das nicht mal ein Zugpferd für iChat in Leopard?

    ...und: hat jemand eine Lösung, die funktioniert?
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Wieso oder? Und wo wir gerade dabei sind: Skype und SIP gleich mit dazu …

    Gruß Stefan
     
  3. theiming

    theiming Gast

    komm her, ich mach dich mal froh ...

    in liebe
    thei
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    nein, die Krücke meinte ich nicht. Ich hätte gerne etwas, das alles Protokolle kann und mich dennoch nicht in meinem Möglichkeiten (AV-Chat, Datenaustausch, ...) beschneidet. Ich meine ein echtes »iChat Deluxe«.

    Gruß Stefan
     
    #4 stk, 21.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.07
  5. Andy001

    Andy001 Gast

    mir würde schon jeweils der gleiche client reichen der für windows zurverfügung steht
     
  6. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Adium meinte ich auch nicht... (trotzdem natürlich danke für den link...)

    Ich meine... ich kann natürlich auch den Yahoo Messenger für Mac und den MSN für Mac installieren... aber die können beide nur normal chatten... schon der File-Transfer per Drag&Drop klappt nur in 50% der Fälle... Manchmal startet der Transfer garnicht, es steht ewig "Connecting" da... (Yahoo)...

    Adium kann ja auch nicht mehr...

    Also Leute, wenn sogar die Gratis Windows-Versionen dieser Messenger (Yahoo, MSN) die aktuellen Messenger-Trends beherrschen, dann müsste iChat nachziehen, oder?

    Hat von Euch schonmal jemand das Whiteboard oder den interaktiven Leuchttisch von Yahoo in Aktion gesehen? Dann wisst Ihr, warum ich Adium nicht will...

    Gruß
    Dennis
     
  7. Andy001

    Andy001 Gast

    ichat kann sowieso nur aim also würde ein nachziehen nichts bringen wenn man yahoo und msn nutzen will
     
  8. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    ...Genau deshlb könnte ein Nachziehen ja bedeuten, es mit Yahoo und MSN kompatibel zu machen... mal ehrlich, wer nutzt schon AIM?

    Das ist genau aufs falsche Pferd gesetzt... Yahoo, MSN, Skype... das sind die drei "Großen"...
     
  9. Andy001

    Andy001 Gast

    hmm... also von aus meinen kontakten verwenden 90% AIM/ICQ und MSN (yahoo keiner vllt weil viele von der version 1 abgeschreckt wurden wie auch bei google talk die version 1 sehr schwach war, gibts da überhaupt ne neue?) und die anneren 10% nur ICQ/AIM ich finde beides für den mac als software schlecht und ichat machts nicht besser... ich hoffe persönlich darauf dass Microsoft mit apple den MSN Messenger und iChat mit einander vereint ... aber das wird nicht kommen fürchte ich man kann also nur auf yahoo hoffen un msn das die ihre messenger weiterentwickeln
    Skype bitet im moment noch zu wenig funktionen und der datei transfer ist zu langsam aber es hat immerhin auf PC und Mac die gleiche version
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das Kernproblem - jenseits aller Diskussionen um Verbreitungsgrade - ist doch: wie schaffe ich es, alle Protokolle vollständig nutzbar in einem Client zu haben. Es hat doch heute auch niemand 3 Telefone auf dem Schreibtisch, damit Analoge-, ISDN- und VoIP-Gespräche zu ihm durchdringen. Entsprechend will ich auch nicht eine Handvoll Chat-Clients offen haben müssen. Im Blödesten Fall klingeln dann nämlich 5 Programme gleichzeitig.

    Gruß Stefan
     
  11. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Ich glaube, es wäre doch im Sinne von Apple, wenn die User nicht kostenlose Fremdaccounts nutzen würden, sondern evtl. selbst eine .mac-Adresse anlegen, im Wissen, dann mit iChat mit all ihren Freunden mit Yahoo, MSN, etc. kommunizieren zu können...

    Aber daran denken die wohl nicht...
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  13. Gold-Apple

    Gold-Apple Antonowka

    Dabei seit:
    06.11.04
    Beiträge:
    360
    Das gefällt mir - ein Programm das alle miteinander vereint, das wärs!

    Ähm, wie lange dauerts noch... ;)
     
  14. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    ja das klingt ja ganz toll aber mit trillian hatte ich unter windows die gleichen probleme über die ihr(und ich auch) alle rumquarkt. der filetransfer ist nicht kompatibel!!1und das ist das hauptproblem. aber ein wenig hoffnung besteht ja noch das trillian 4 mit allem und ich meine wirklich allem kompatibel ist*hoff*
     
  15. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    bei mir is der filetransfer unter mac os x mit adium extrem gut, klapp immer!
    da hatte ich unter windows mit trillian mehr probleme.
     
  16. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    wow.wie machst du das.also zu icq gehts nie und zu msn so lala
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Sorry fürs Ausbuddeln eines so alten Topics, aber ich denke, dass das Thema nach wie vor für viele Leute von Interesse ist.

    Ich habe im Blog von Cerulean Studioes (Hersteller von Trillian) gelesen, dass wohl nicht Trillian Astra ( = Trillian 4.0 ) an sich nativ unter OS X laufen wird, sondern "nur" der webbasierte Client, den sie mit Astra zusammen in der Pro-Version anbieten. Sehr schade, mal hoffen, dass das nicht stimmt und Trillian doch nativ unter OS X kommen wird, denn ich denke, es würde unangefochten an der Spitze der Chatprogramme stehen. Alle Protokolle, Audio/Video Chat, File Transfers..

    Abgesehen davon, gibts was Neues, was Videochat "Mac <-> Windows" angeht?
    Soweit ich informiert bin, funktioniert es ja, wenn sowohl Mac als auch Win Skype benutzen, oder?
    Weiß man schon, ob iChat unter Leopard in der Hinsicht etwas ändern wird?

    Lg
     
  18. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Tja, dann wird's also nichts mit Trillian X und wir müssen uns am Mac weiter mit Adium oder den unglaublich peinlichen Mac-Versionen der Original-Messenger begnügen...!? Und die hinken ja in jeder Hinsicht immer meilenweit hinter den Windows-Pendants hinterher...! :(

    Auch ich hatte ja eigentlich darauf gehofft, dass Apple die Chance nutzt und aus iChat den ultimativen Multi-Messenger macht...aber stattdessen setzt man in Cupertino mal wieder auf albernes Eye-Candy wie austauschbare Hintergründe für den Video-Chat und ähnlichen Firlefanz...!? Schon traurig...

    IM ist jedenfalls tatsächlich einer der ganz wenigen Bereiche, in denen Mac-User doch etwas benachteiligt sind... :(

    .:: MILE ::.
     
  19. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Full Ack!
     
  20. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Vor allem:

    Bitte, Steve... auch wenn Du es bezweifelst:

    "Im Freundeskreis eines Mac-Users sind MINDESTENS 90% Windows-NUTZER!!!"

    ...und die schicken sich lustig Dateien über Yahoo, können gemeinsam Fotos schauen, auf Whiteboards gemeinsam zeichnen und viel mehr. Und wir Mac-User schwärmen immer von unseren Super-Rechnern und Super-OS... und müssen dann passen wenn die anderen uns zu einem Online-Meeting einladen... Dat gibt doch nur Gerede hinter vorgehaltener Hand, Steve...;)

    ...wir haben ein super iChat aber KEINE POTENTIELLEN KONTAKTE IM FREUNDESKREIS!!!
     

Diese Seite empfehlen