1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch ein Apple-Klon: Neue Sony VAIO C-Serie

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von crossinger, 23.11.06.

  1. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Moin!

    Auch auf die Gefahr hin, dass diese Sau bereits durch's Apfeltalk-Dorf getrieben wurde:

    http://shop.sonystyle-europe.com/So...s/w&countryId=DE&campaignId=ILC-VAIOC1LANDING

    Mann-o-mann, das sieht dem MacBook nun verdammt ähnlich. Gleicher Formfaktor und sogar die eigenwillige Tastatur mit den Abständen haben sie übernommen... (EDIT: soweit man das von den Fotos beurteilen kann)

    (EDIT2: Habe mir die Filme & Modelle mal angesehen: Entwarnung bezgl. der Tastatur. Ist flacher und hat andere Kappen, aber ansonsten eine stinknormale PC-Tastatur ohne Zwischenräume)

    erhältlich in 5 Farben, darunter auch in Karma-weiß (sic!)

    *J*
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Wenn ich sowas schon immer lese!
    Und dann sind da mit Sicherheit auch diese 4 Sticker irgendwo optisch schön aufgepappt... Ich finde auch, dass das Preis-Leistungsverhältnis eher fürs MB spricht! Das einzige was das Sonyteil mehr hat, ist n paar gig mehr HD. Dafür is nur der 1,66GHz C2D drin....
    Also wenn andere versuchen stylisch zu sein, sind se auf jeden Fall wieder teurer als Apple....
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ist für mich auch keine Alternative. Ich habe nur gestern Abend auf dem Sofa im Wohnzimmer gelegen und in der Programmzeitschrift gelesen, als mir plötzlich die Sony-Werbung ins Auge stach. Das Foto sah auf den ersten Blick tatsächlich aus wie ein MacBook (vielleicht etwas zu dick geraten).

    Und im Übrigen: Wer will schon Vista? :p Ich habe "dienstlich" immer noch XP (unsere Qualitätssicherung darf sich schon mit Vista herumschlagen) und auf der VM läuft Windows 2000 - für 95% meiner Programme tut's das...

    *J*
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Naja, ganz so ist es ja nicht, Das Sony Gerät hat eine richtige Grafikkarte, einen Kartenleser, einen Double Layer Brenner. Das sind für mich Unterschiede die sich schon bemerkbar machen.
     
  5. P.Stylez

    P.Stylez Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    152
    Wo? Das Ding hat auch nur nen Media Accelerator, der sich RAM vom Hauptspeicher leiht.
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Double-Layer hat die neue Generation der MacBooks jetzt auch (zugegeben: spät!) und der Kartenleser beschränkt sich auf die Sony-Hausmarke "Memorystick". Das wäre zwar erfreulich für mich (Sony-Kamera), aber Benutzer von SD-Karten o.ä. sind gekniffen!

    *J*
     
  7. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich hab mich auch auf das "neue" MB bezogen, sonst wäre auch der Prozessor besser, als bei mir...
    Und ich persönlich halte nicht soviel von Kartenlesern... bei meiner letzten Kamera (Canon) ist die Klappe dazu ausgeleiert - seitdem NUR noch über Kabel... Sorry, OT;)
     
  8. AnAx

    AnAx Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    70
    Im Vergleich zu den Sonys ist Apple da nichtmal spät dran mit Double-Layer und C2D, die Sony C-Reihe wird auch erst Ende November ausgeliefert.
    Richtig gut finde ich ja die Angabe zur Akkulaufzeit seitens Sony, 160 Minuten... :p
     

Diese Seite empfehlen