1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

No such file bei Übergabe von Parametern im Terminal

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von dlange, 01.08.07.

  1. dlange

    dlange Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    40
    Hallo Leute,

    ich möchte gerne Herr der Ringe Online unter Mac OS X zum laufen bringen (mit Hilfe von CrossOver).
    Ich bin auch schon soweit, dass ich mir über ein Script die nötigen Parameter generieren lassen kann, diese aus der Konsole kopiere, dann über Befehl öffnen bei Crossover das Programm auswähle und dort die Parameter anhänge.
    Dann läuft das Spiel, und sogar erstaunlich gut :)

    Das Problem ist nur, unter Linux ist es möglich das Spiel auch über das Script zu starten, das geht bei mir jedoch nicht, da mir das Terminal bei Übergabe von Parametern schlichtweg sagt "No such file" ...

    Ich mache folgenden Aufruf:
    Code:
    open -a CrossOver "/Users/dlange/Applications/CrossOver/lotro/lotroclient.exe" ${gameClient_ARGS}
    Was mache ich falsch, bzw. was muss ich hieran ändern ? Es sind ca. 20 Parameter die angefügt werden, wobei es aber keine Rolle spielt, der gleiche Fehler tritt auch auf wenn ich nur einen einzigen Parameter anführe ...

    Wäre für jede Hilfe dankbar

    Gruß Daniel
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Hilft es, den vollständigen Pfad zu CrossOver anzugeben? Also so etwas wie
    Code:
    open -a /PfadZuCrossOver/CrossOver ...
     

Diese Seite empfehlen