1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nike + iPod Sport Kit für 5th Generation iPod?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von stoebe, 27.11.06.

  1. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Hallo Freunde,

    zur Vorgeschichte: Ich plane seit geraumer Zeit, mir wieder einen iPod (nano) anzuschaffen, welcher mit Hilfe von Weihnachtseinnahmen und etwas Gespartem finanziert werden soll. Nun gibt es ja dieses Nike + iPod Sport Kit, das - nach vielen Erfahrungen anderer Besitzer - seinen Preis wert sein soll; wie auch immer, jedenfalls hat es mich überzeugt und ich rechne schon fest damit, dass ich irgendwann mal wieder beim Fußball im Bezug zur Ausdauer 90 Minuten durchspielen kann - mit Hilfe des Sport Kits, natürlich. Nun war ich gestern mal nach den Preisen schauen und für mich stand von Anfang an fest, dass es - falls es ein iPod nano wird - einer mit 8GB Kapazität sein soll. In schwarz natürlich. :)
    Doch dann, ein neugieriger Blick zu den großen iPods, und plötzlich waren alle Hoffnungen dahin: ein iPod nano (8GB) für 250€ kaufen, obwohl ich einen großen iPod (30GB) für ganze 30€ mehr bekomme? Lohnt sich das? Nur wegen des Sport Kits? "Okay", dachte ich, "30GB bekommste sowieso nicht voll - der nano soll es sein". Leider war ich nicht ganz überzeugt und meine iTunes Library sollte bei der Entscheidung helfen. Ganze 6GB, für manche nur ein Bruchteil ihrer Library, umfasst meine Sammlung - Tendenz steigend. Also, wieder beim Nullpunkt anfangen und nach Alternativen suchen, denn mein damaliger iPod mini mit ganzen 2GB Speicher musste, bevor ich ihn aufgrund von Geldmangel für meinen Führerschein verkauft habe, ganz schön mit mir kämpfen; damals wurden sämtliche Alben gelöscht, damit die Musiksammlung überhaupt auf den iPod passte. Und so soll die Geschichte enden.

    Denn nun sind wir beim eigentlichen Problem: Meine jetzige Sammlung (ca. 6GB), die immer stetig zunimmt und welche ich nicht missen möchte, könnte für einen iPod nano wieder zum Verhängnis werden - denn schließlich möchte ich neben der Musik noch ein paar Videos und Fotos draufhauen. Mit dem iPod (30GB) hätte ich dort auch in 2 Jahren noch keine Bedenken.

    Und schließlich zur Frage: Denkt ihr, es klingt realistisch, dass Apple in geraumer Zeit dieses Nike + iPod Sport Kit auch für den 5th Generation iPod zur Verfügung stellt? Mal abgesehen davon, dass ich kein Problem darin sehe, auch einen großen iPod als Mittel zum Zweck (i.d.F Joggen) zu verwenden. Und nein, ob ihr es wisst oder nicht, ist mir egal - es läuft sowieso darauf hinaus, dass Apple jegliche Neuerungen bis zum Release geheimhält.
    Lediglich stellt sich mir die Frage, ob man so etwas in Erwägung ziehen könnte.


    Vielen Dank und schöne Grüße,

    André
     
  2. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Hallo Andre,

    ich denke nicht das Apple das Sportkit auch für den normalen iPod rausbringen wird. Es wird im Moment so gepusht durch die neue Auswahl an Nike-Schuhen, wo man die gleiche Farbe wählen kann wie der iPod sie hat. Klar wäre es nicht schlecht für Apple das Sportkit für weitere iPods anbieten zu können, allerdings glaube ich nicht das denen dazu solch schlagkräftige Argumente wie die gleiche Farbe oder die geringe Größe der Nanos einfallen werden. Außerdem wird Apple es auch keinem empfehlen mit dem normalen iPod joggen zu gehen, gerade im Bezug auf die beweglichen Teile der Festplatte.

    Gruß,
    Tobi
     
  3. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Mist, hab ich ganz vergessen. Im Gegensatz zum iPod nano befindet sich beim großen iPod kein Flashspeicher, sondern ne Festplatte. Dann muss ich mich wohl sputen oder meine Musik in ne niedrige Qualität konvertieren; das bricht mir das Herz :(
     
  4. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Ich sehe ein KO-Kriterium bei der Festplatte.

    Mein guter alter 3G-iPod (40 gb) hat sich beim joggen nach 30 Minuten aufgehängt (schon länger her und nicht mehr getestet).

    Die Lieder wurden nur noch bruchstückhaft wiedergegeben und die (roten) Tasten, sowie das Touchwheel waren nicht mehr bedienbar.

    Aus den genannten Grund denke ich nicht, dass Apple es mit einen "normalen" iPod riskieren würde ein Sportkit zu verbinden um dann zig-tausende von Beschwerden zu erhalten...

    ...aber vielleicht täusche ich mich auch.

    Gruß
    Venden

    [EDIT]@Tobi87: Gleicher Gedanke ;)[/EDIT]
     
  5. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    wenn man mal bedenkt das apple den 1G ja auch als sportmaschine vermarktet hat kann es doch eigentlich mit den heutigen 5G's eigentlich keine probleme geben... es gibt bestimmt welche die den 5er auch beim joggen dabeihaben. btw. mir gehts ganz ähnlich... dabei habe ich den nano und den sportskit...
     
  6. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    warum kaufst du dir nicht nen gebrauchten Nano mit 1GB (also die 1.G) und den großen mit Video? ich meine für 90min joggen brauchst du keine 20tage Musik ;).
     
  7. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Nette Idee, aber..

    1. weiß ich nichtmal, ob ich die Kohle komplett für nen iPod nano + Sport Kit zusammen bekomme. In meinem Haushalt werden keine Geschenke im Wert von mehreren hundert Ocken gemacht (nicht, dass das bei dir so wäre). ;)

    2. ist das Sport Kit lediglich ein großes Kaufargument - zwar ein so großes, dass darüber entscheidet, welchen iPod ich mir kaufe, aber ich will den nano nicht nur beim joggen einsetzen. Zu Zeiten meines minis hat man mich nur noch selten ohne Stöpsel im Ohr gesehen. Das Sport Kit ist also nur ein kleiner, süßer Nachgeschmack. :)
     
    #7 stoebe, 27.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.06
  8. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Hm, meine momentanen Überlegungen sind deinen (stoebe) eigentlich sehr ähnlich.

    Ich habe jetzt einiges an Geld zusammengespart (reicht gerade für den 30er iPod) und habe vor, mir nun endlich meinen ersten iPod zu leisten.

    Ich tendiere eigentlich sehr zum großen 30GB Modell:
    • Meine iTunes Library ist ca. 12GB groß (wird nicht unbedingt größer)
    • Videopodcasts/Filmchen anzuschauen hätte schon was :)
    • Genug Platz, um gleich noch meine iPhoto Library (± 5GB) darauf zu sichern
    • etc.

    Wenn da jedoch nicht die Überlegungen wären, was ein Nano so für Vorteile hätte:
    • Extrem klein
    ohne Probleme beim Sport zu verwenden

    Und das ist nämlich auch ein gravierender Aspekt.
    Musik beim Joggen, Biken oder Skifahren zu haben, ist sicherlich geil.
    Das kann ich ja, soweit ich jetzt mitbekommen habe, mit dem großen Festplattenmodell vergessen (ich will natürlich nicht unbedingt gleich einen Volldefekt riskieren).

    Filme schauen werde ich wohl eher selten am großen iPod.
    Aber der Aspekt sind eben die 22GB mehr, die der 30er im Vergleich zum 8er Nano hat - und das für nur 30€ mehr o_O

    Geld für zwei iPods, bzw. einen gebrauchten (z.B. Shuffle) zusätzlich, habe ich auf keinen Fall.

    Ich mache jetzt auch nicht soo viel Sport, vielleicht 2x die Woche.


    Ich bin also auch momentan "hin- und hergerissen", was ich nun machen soll.

    Lust, alle paar Tage meine Playlists auf dem iPod (nano) zu wechseln, hab ich eigentlich auch nicht.


    Ich weiß, dass es jetzt schon genug Posts zu dem Thema gab, und im Endeffekt bringt es wohl wenig, da es jeder für sich entscheiden muss, was er nun kauft.
    Trotzdem wollte ich jetzt einfach mal mein Statement dazu abgeben.


    VG,
    Benni
     
  9. t3ddy

    t3ddy Gast

    Also ich bezweifel ganz stark, dass es ein SportKit für den großen iPod geben wird.
    Apple hat bestimmt keine Lust unzaehlige iPods mit defekter Festplatte ersetzen zu muessen. Ich will damit sagen, dass ein Festplattenplayer einfach nicht zum Sportmachen geeignet ist.
    Ich würde mir einen iPod holen und dazu den ganz kleinen Nano samt NikeKit zum Sportmachen.

    Gruß T3d
     
  10. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Kein Problem, wir haben ja alle das nötige Geld... :|
     
  11. kraton77

    kraton77 Jamba

    Dabei seit:
    02.11.06
    Beiträge:
    56
    Mal ein Einwurf meinerseits. Seit funktionieren denn Videos auf dem Nano??? Meines Wissens geht das nicht, somit bleiben 8GB für Musik - Bilder nehmen nun ja nicht wirklich viel Platz weg.

    Davon abgesehen kann ich mich nur den Vorrednern anschließen, dass ein iPod mit Festplatte nicht für den Sport geeignet ist, und somit wird Apple weder jetzt noch in absehbarer Zeit solches Equipment für den iPod herausbringen.

    Meine eigene Konstellation sieht zur Zeit so aus, dass ich einen großen iPod mit 60GB habe, und für den Sport reicht mir mein Shuffle mit 512MB - da muss ich eine ganze Weile Rennen, bis da sich etwas wiederholt ;)!
    Gruß
     
  12. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Das ist kein Problem mit iPod Linux.
    Ist aber wohl mehr als sinnlos, auf einem nano-Display Videos zu schauen.
     
  13. derbrocken27

    derbrocken27 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    234
    Also ich hab den Nano 1.Gen. + Nike+ Kit & hab ne Menge Spass dabei :)

    Brauchst du immer deine ganze Bibliothek bei mir? Mir reichen die 4Gig völlig aus, obwohl mein Bibliothek nichtmal auf deinen 30Gig Player passen würde. Ich habe eine Musikauswahl von ca. 7Gig für meinen iPod in einer intelligenten Playlist. Die hat die Eigenschaft die Songs mit "zuletzt gespielt-älter" eingestellt. Somit hab ich immer 4gig der 7gig auf dem ipod, die ich lange nicht mehr gehört hab. selbiges funktioniert natürlich auch mit deiner gesamten Biblithek...

    Videos gehen normal nicht auf dem Nano-Das willst du auch nicht... Fotos sehen Klasse aus. - 246 Stück belegen rund 11,7mb...
     
  14. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Also falls du mich meinst...

    Ich hätte schon gern meine ganze Library dabei, ehrlichgesagt.
    Meine ganze iPhoto Library zu sichern, wäre bestimmt auch cool. Kann ich überhaupt die Original-großen Fotos (4 Megapixel) auf den iPod (Nano/Video) überspielen, oder werden die dann immer gleich runtergerechnet ?
    Zum anschauen der Fotos ist das Display wohl nicht wirklich sinnvoll.

    Hat schon mal jemand einen Film, länger als ne halbe Stunde, auf dem iPod Video angeschaut ?
    Geht das mit dem Display überhaupt einigermaßen ?
    Wenn man Videos von vornherein vergessen kann, wär der 8er Nano doch vielleicht ne Überlegung wert.

    Ich will mir eigentlich nicht unbedingt den 8GB Nano kaufen, wenn ich mich jedesmal daran erinnern muss, dass ich für fast das selbe Geld einen 30er bekommen hätte.

    Naja, mal schauen, was Apple morgen am APPLE STORE SPECIAL SHOPPING so alles bringt :D


    VG,
    Benni
     
  15. derbrocken27

    derbrocken27 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    234
    Meinte eigentlich den Fredstarter...

    Die Originalbilder kannst du auch auf den iPod laden: Einfach auf der iPod "Startseite" in iTunes einHäkchen setzen bei "inkl. Fotos mit voller Auflösung".

    Gruß
    Jan
     

Diese Seite empfehlen