1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nicht Pro tools, nicht pro logic? wie hieß es doch gleich?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von img, 25.01.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Heo,

    ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Programm um audio-dateien zu schneiden...
    uns wurde vom prof ein bestimmtes empfohlen, kostenlos war das...

    ich dachte das wäre pro tools gewesen aber das sowie pro logic sind beide von apple und kosten nen schweine geld ;(

    weiß zufällig jemand welches ich suche?

    // sorry falsches forum
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Audacity.
     
    Jimbo Jones gefällt das.
  3. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    ähm vl Audacity

    EDITH:damn zu langsam dafür mit link ;)
     
    1 Person gefällt das.
  4. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    dank euch :) das wars
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    "mit Link" gewinnt auf jeden Fall Punkte für besseren Stil ;)
     

Diese Seite empfehlen