1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neuigkeiten zum MacBook (iBook)

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von PoloMarco, 25.02.06.

  1. PoloMarco

    PoloMarco Gast

    AppleInsider.com will erfahren haben, dass Apple beim iBook-Nachfolger mit Intel-Prozessor neben dem magnetischen MagSafe-Stromanschluss (Siehe Video im MacBook Pro Test, 2. Link an der Seite) auch den Schließmechanismus des Displays komplett über Magnete lösen will. Momentan wird das Display von zwei Haken gehalten, die durch einen Magneten herausgezogen werden. Auf die Haken soll komplett verzichtet werden, das Diplay soll nur durch Magnetismus gehalten werden.
    Die amerikanische Gerüchteseite schreibt weiter, dass das ’MacBook’ (so wahrescheinlich der Name) in etwa so aussieht, wie ein geschrumpftes MacBook Pro in weiß. Zu den neuen Features gehören eine integrierte iSight, die Front Row-Software und die kleine Infrarot-Fernbedienung.
    ------------
    Hui da freu ich mich aber schon auf den 28.2 :p
     
  2. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.469
    Och, ich dachte jetzt kommt was neues, aber das ist ja nur ein abgeschriebener MacTechNews Artikel, ohne Quellenangabe.

    MacApple
     
  3. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    Ist doch ein gutes Zeichen! Bedeutet doch auch, dass das Schanier besser wird, schließlich kann der Magnet ja nicht so stark werden (HDD).

    cu ft
     
  4. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Die Sache mit dem verschluss finde ich ja mal Klasse. Wenn dem wirklich so ist wäre das meiner Meinung nach nen juter Schritt, da mein alter Verschluss nicht immer so einhaken will wie ich.
     
  5. smoerkels

    smoerkels Gast

    also wenn ich ehrlich bin, würde ich mir mal wieder ein iBook im designe der G3 wünschen. also muschelförmig und farbig! das war mal was besonderes, nicht nur für frauen.
     
  6. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    Na nicht ganz. Mehr Farben aber das kantige Design der aktuellen Ibook's hat schon was. Oder austauschbare Oberschalen, so hält das Book ewig und man muss es nich in sonner Hülle verstecken.

    cu ft
     
  7. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    :) Vielleicht liegt´s ja nur daran, dass ich gerade ein frische Switcher bin (besser gesagt auf dem Weg dahin), aber so ein Ding würde ich mir nie kaufen. Ich fand/finde sie überhaupt nicht ansprechend.

    Gruß
    Nettuser
     
  8. smoerkels

    smoerkels Gast

    nun, das aktuelle aussehen ist so "normal". bin mal gespannt, wann im notebook-bereich seitens apple mal wieder was neues kommt.
     
  9. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Ich finde die G3 iBooks durchaus ansprechend, sehr sogar. Aber das war eben früher. Soo transparent und soo rund wär irgendwie nix für die heutige Zeit.
     
  10. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    keine MacBooks am 28.

    appleinsider meldet, dass am 28. höchstwahrscheinlich keine nachfolger des iBooks sondern neue minis vorgestellt werden. die MacBooks erscheinen dann im frühling.

    guckst du hier
     
  11. PoloMarco

    PoloMarco Gast

    Für mich ist März bereits Frühling.. erscheinen können die gerne erst im April aber ich will jetzt scho wissen was drinnen sein wird, wie sie aussehen werden und vor allem was sie kosten werden^^
     
  12. Also ich habe seit Dezember letzten Jahres ein PB G4 und finde das Design durchaus zeitlos und ansprechend. Bin dann noch in den PC-Shop um mal zu vergleichen und ...
    naja... unter den "normalen" Labtops ist das PB einfach ungeschlagen schön :)
     
  13. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    bin gespannt wann die MacBooks (wenn sie dann wirklich so heißen) rauskommen und was die dann so leisten! :)

    hab ja gerade bei einem MBP zugeschlagen, bin also kein MacBook-Käufer, aber intressieren tut's mich schon sehr
    und ohne nun gemein klingen zu wollen, hoffe ich, dass sich die MacBooks von den MacBook Pro auch anders als nur durch Leistung unterscheiden. Preise von mehr als 2k€ müssen ja gerechtfertig sein
     
  14. PoloMarco

    PoloMarco Gast

    Naja, also ich glaub kaum das Apple bei dem Preis von 2.000 € für das MacBook Pro seinen Gewinn hart kalkuliert hat ;)
     
  15. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    Härter als beim PowerBook, da hat sich seit jahren nicht viel getan und die Hardware war deutlich günsiger. Wenn man mal davon ausgeht, dass die Personalkosten in Asien auch nicht dei höchsten sind, kann man schon davon ausgehen, dass die Hardware eines MBP deutlich näher am Branchenschnitt ist. Den Preis findet man schließlich auch bei Windows Books.

    cu ft
     
  16. seth-y-seth

    seth-y-seth Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    33
    hey ^^

    k ist mein erster post hier aber das apfeltalk forum an sich hab ich bisher schon ein paarma durchgelesen ... habt mir schon super geholfen bei so ein paar sachen die ich momentan noch über apples wissen wollte bevor ich mir ein book besorge ( bin mir noch nich ganz sicher welches .. ) hab nur gedacht dass es für euch vielleicht noch ganz interessant sein könnte : war vor nich langer zeit im gravis store in frankfurt und hab mal gefragt wie das aussieht von wegen nachfolger von dern 12 zöllern .. als antwort hab ich nur bekommen : keine ahnung wahrscheinlcih august ... fand ich dann doch schon relativ krass und hab deswegen dann dirket mal bei apple angerufen ... mit denen geredet un in etwa die gleiche antwort bekommen. durch meinen vater bin ich dann an jemand anderen von apple geraten, der meinte vorstellung sollte schon früher sein , aber tatsächlich da seien die wohl wirklich erst so gegen juli/august .. ich weiss jetzt nich ob das wirklich stimmt aber wär ziemlich shocking o_O

    l8rs
     
  17. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Tjo, es wird wohl auch keiner wissen was wirklich stimmt. Evtl. am 1. April zum Firmenjubiläum gibts neue iBooks (MacBooks). das ist zumindest der nächste termin an dem sie vorgestellt werden könnten. Aber sein müssen tut das auch nich.
     
  18. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    [ironie]wobei es dann wirklich tote gibt [einori]
     
  19. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
  20. Ingrim

    Ingrim Gast

    und tote ist noch nett ausgedrückt ^^
     

Diese Seite empfehlen