1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Security Update für Tiger

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mathilda, 28.11.06.

  1. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Passend zur Bondwoche sagt die Softwareaktualisierung zum Security-Update 2006-007 für Intel:

    Für die meisten evtl. interessant: Finder und Airport sind betroffen.
    Ferner bedarf es eines Neustarts.
    Unter dem angegeben Link findet aber keine weiteren Infos. Im Gegenteil: Das Update wird doch nicht einmal aufgeführt.
     
  2. Hier die Downloadseite

    EDIT: installation durchgeführt. bin mal eben neustarten
     
  3. csharp

    csharp Gast

    Den PC/Apple Spot mit der Verhöhnung der Neustarts unter Windows sollte Apple eigentlich entfernen, viel Vorsprung hat Apple da nicht mehr.
     
  4. wieder hier.
    und was hat sich jetzt geändert? o_O
    imac läuft wie immer, airport auch :)
     
  5. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Ein Neustart dauert etwas länger als normal. Aber sonst läuft alles wie bisher. Keine Änderungen auf den ersten Blick.

    PS: Das Update gibt es auch für die Servervariante und die PPC-Version.
     
  6. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Ich lade es auch mal runter. Mit dem installieren warte ich aber lieber auf ein Lebenszeichen von yourself.

    Edit:
    Perfekt, bis gleich ;)
     
  7. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.807
    schon drauf und läuft wie gewohnt. War auch nicht anders zu erwarten ;)
     
  8. i_lp

    i_lp Erdapfel

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    4
    Safari ist wieder mal schneller geworden ;)
     
  9. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Unter Panther musste ich mal unter Anleitung ein Airport deinstallieren, weil es meine WLAN-Verbindungen verschlimmbessert hatte.
     
  10. Bei mirl läuft auch alles wie gewohnt. Die einzige Änderung ist das mein IMac endlich ganz von alleine die Verbindung zum WLAN aufbaut. Damit hatte ich seid dem Update auf 10.4.8 extreme Probleme. Mußte immer den Airport deaktivieren und wieder aktivieren bis sich endlich mal was tat. Ich bin echt froh das der Fehler wohl mit dem Update behoben worden ist. Hoffe mal das es so bleibt :)
     
  11. mzet01

    mzet01 Gast

    update über die software aktualisierung gezogen,instaliert,neugestartet.
    dauerte diesmal etwas länger (oder es kam mir so vor).
    aber bisher keine beeinträchtigung des systems auszumachen (imac g5 ppc).
     
  12. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Ja nee is klar, schon blöd wenn mal alle 4 Wochen den Rechner nach nem update neu starten muß. Meine Windows-Möhre im Büro boote ich mind. 2x am Tag neu, weil wieder irgendwas nicht funktioniert.
     
  13. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Habe gerade installiert und läuft bisher alles hervorragend. ;)
    Safari ist nun etwas weniger "zickig" und einen Hauch schneller.

    Das Bluetooth Icon wird nach der Installation bei mir nun neben Spotlight dargestellt (kann man aber verschieben).
     
  14. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.807
    unglaublich aber wahr, sogar der FF 2.0 ist ein wenig schneller geworden :)
     
  15. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Den FF wollte ich ja nun eigentlich wieder löschen. ;)
     
  16. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    woran machst du das denn fest?

    <OT>
    ich bin mit dem umstieg von ff 1.5 auf 2.0 nicht so zufrieden: doppelklick auf tab schließt nicht mehr, einstellungsfenster hat zerschossenes layout, suche beim texttippen funktioniert nicht richtig...
    </OT>
     
  17. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.807
    subjektives empfinden. es kann aber auch daran liegen das mein iBook nach der Aktion mal wieder neu starten mußte ;)
     
  18. sunnyday

    sunnyday Gast

    Finder geht nicht mehr

    Also bei mir gibt es nach dem Update ein großes Problem. Die Installation hat ohne Probleme funktioniert. Neustart war auch reibungslos. Nun kann ich den Finder nicht mehr öffnen und die Menüleiste erscheint immer und verschwindet wieder im 1 Sekunden takt. Habe beim Support angerufen, die Festplatte überprüfen und reparieren lassen, doch der Fehler ist immernoch da. Auch im abgesicherten Modus tritt er auf. Der Support hat mir gesagt, dass ich das komplette System neu aufspielen soll.
    Hatte jemand von euch auch solche Probleme? Und viel wichtiger, wie kann ich Daten sichern, wenn ich den Finder nicht öffnen kann. Müsste von den letzten zwei Tagen noch ein Backup machen.

    Danke für eure Hilfe!
     
  19. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    vllt kannst du von außerhalb auf das system zugreifen. einfach den ftpserver oder ssh server (entfernte anmeldung) hochfahren und mit einem zweitrechner zugreifen.

    noch einfacher: fahr ihn im firewire modus hoch: einfach f drücken. dann funktioniert er wie eine externe festplatte.
     
  20. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    nicht 't' wie targetmode ? o_O

    das Problem mit der menueleiste klingt nach systemuiserver-problem da haben wir hier erst nen frischen thread zu, schau doch da mal nach.
     

Diese Seite empfehlen